PokerTips.org Forums

PokerTips.org Forums (http://www.pokertips.org/forums/index.php)
-   Poker Allgemein (http://www.pokertips.org/forums/forumdisplay.php?f=70)
-   -   Name der Gruppe? Siehe Thread: Interessenvertretung... (http://www.pokertips.org/forums/showthread.php?t=36824)

fenhir Oct 23, 2006 4:02pm

Name der Gruppe? Siehe Thread: Interessenvertretung...
 
Nachtrag 28.10.2006 ca. 19:45 Uhr:

Die Wahl ist beendet.


Der Gewinner mit 60,53% der Stimmen ist:

Interessenvertretung deutscher Pokerspieler



Somit wird dieser Thread eigentlich überflüssig. Weitere Diskussionen bitte unter dem Thread:
Interessenvertretung deutscher Pokerspieler - gegen Onlinepokerverbot:

http://www.pokertips.org/forums/showthread.php?t=36735





Nachtrag:
So Stichwahl ist gestartet:
Name der Gruppe? Stichwahl...
http://www.pokertips.org/forums/showthread.php?t=36963

Mehrfachauswahl ist nicht erlaubt.

Name und Auswahl des Wählers wird nicht veröffentlicht.

Die Wahl ist in zwei Tagen beendet.







Alt:

Mehrfachauswahl ist erlaubt.

Name und Auswahl des Wählers wird nicht veröffentlicht.

Die Wahl ist in drei Tagen beendet.

Die drei Meistgewählten kommen dann in eine Stichwahl.

Bitte ernsthaft wählen.
  • Der Name sollte einleuchtend und knackig sein.
So -- Viel Spass bei der Wahl.

Rob. Oct 23, 2006 4:11pm

also nimm doch besser Abkürzungen die nicht gebräuchlich sind,
die ein oder andere ist mir ohne googlen sogar geläufig

Rob

assitoni Oct 23, 2006 4:13pm

Quote:

Deutsche Intelligenzsportgruppe Onlinepoker - DISOP
Das finde ich gut, allerdings würde ich das "Intelligenz" und das "deutsche" weglassen.

Also einfach "Sportgruppe Onlinepoker" "SO" bzw "SpO" oder "SOP"

dafür würde ich voten.

Aber "Deutsche Intelligenzsportgruppe Onlinepoker - DISOP" klingt irgendwie nationalistisch und das intelligenz naja OK man muss schon intelligent sein um im Poker erfolgreich us ein aber das klingt einfach ni!

fenhir Oct 23, 2006 4:41pm

Abkürzungen / welche Sportgruppe
 
Quote:

Originally Posted by Rob. (Post 357327)
Also nimm doch besser Abkürzungen, die nicht gebräuchlich sind. Die ein oder andere ist mir ohne googlen sogar geläufig.

Welche denn?

Die meisten waren ja nicht von mir. Die habe ich so aus den Vorschlägen übernommen. IPoD -- Klar, das hatte ich schon in dem anderen Thread angesprochen. DPI -- sollte man auch nicht nehmen; besser DPIV. Aber sonst ist mir momentan nichts bekannt. Ich habe allerdings auch nicht danach gesucht.

Quote:

Originally Posted by assitoni (Post 357328)
Quote:

Deutsche Intelligenzsportgruppe Onlinepoker - DISOP
Das finde ich gut. Allerdings würde ich das "Intelligenz" und das "deutsche" weglassen. Also einfach "Sportgruppe Onlinepoker" "SO" bzw. "SpO" oder "SOP". Dafür würde ich voten.

Aber "Deutsche Intelligenzsportgruppe Onlinepoker - DISOP" klingt irgendwie nationalistisch. Und das Intelligenz-. Naja OK, man muss schon intelligent sein, um im Poker erfolgreich zu sein aber das klingt einfach ni!

Also ich finde das klingt gar nicht schlecht. Es dreht es sich ja auch um deutsche Belange. Und seit der Fussball-WM ist es ja wieder ganz okay sich mit Deutschland in Verbindung zu bringen. Aber schau ma mal, ob "Deutsche Intelligenzsportgruppe Onlinepoker - DISOP" überhaupt unter die ersten drei kommt. Dann kann man ja nochmal wählen und alternativ "Sportgruppe Onlinepoker" dazunehmen. Jetzt kann ich den Poll leider nicht mehr verändern.

assitoni Oct 23, 2006 5:11pm

mmh das dt kan man schon lassen allerdings finde ich nationalismus sowieso bescheiden, deswegen ist das miene persönliche Meinung. Also "dt Sportgruppe Onlinepoker" ist auch gut. Allerdings das "Intellgenz" geht mMn gar nicht. Aber das mit dem "Sportgruppe" war schonmal ne gute Idee finde ich!
Na mal gucken wie der poll ausgeht, werde jetz dafür voten.

Wie ist hat jedes Bundesland die Freiheit OnlinePoker zu verbieten bzw zu legalisieren oder geth das nur Bundesweit?

Rob. Oct 23, 2006 5:12pm

DPV (deutscher presse verband) hab ich indirekt mit zu tun,
google bringt aber zig Verbände/Vereine mit dieser Abkürzung

IPoD muss ich ja nix zu sagen, Abkürzung hin oder her, will man wirklich ne Abmahnung riskieren?


ich fänd so ein Pseudo Akronym gut,
so wie GNU (Gnu is Not Unix)

also
P.O.K.E.R --> Poker Online K..... E...... R.....

Mir fällt grad nix zu den lettern ein :D

assitoni Oct 23, 2006 5:23pm

Wie wäre es mit Sportlervereinigung für OnlinePoker ?

ChilloutNoob Oct 23, 2006 5:59pm

@ fenhir und in 3 tagen gibt es dann die entscheidung oder?

Finde das mit mehrfach vote möglichkeit nicht so toll jeder sollte nur eine stimme abgeben können selbst wenn dies nur die vorentscheidung ist:frown:

Ich hoffe du machst dann bei der "entscheidung" keinen mehrfach poll....

fenhir Oct 23, 2006 6:16pm

Quote:

Originally Posted by assitoni (Post 357364)
Aber das mit der "Sportgruppe" war schonmal 'ne gute Idee finde ich! Na mal gucken wie der Poll ausgeht. Werde jetz dafür voten.

Hat jedes Bundesland die Freiheit OnlinePoker zu verbieten bzw. zu legalisieren oder get das nur Bundesweit?

Glücksspiel ist in Prinzip Bundesländersache. Die bekommen auch das Geld. Onlinepoker ist allerdings jetzt schon quasi per Bundesgesetz verboten bzw. Grauzone. Momentan geht es darum, dass die Bundesländer im Dezember erwirken wollen (inzwischen haben sich alle in der Diskussion darauf geeinigt), dass Onlinepoker und die Werbung dafür offiziell verboten werden soll. Das muss dann in ein Bundesgesetz gefasst werden. Umsetzen (also z. B. Überweisungen zu Neteller zu sperren) geht AFAIK dann nur per Verordnung vom Bund.

Quote:

Originally Posted by Rob. (Post 357365)
1.) DPV (deutscher presse verband) hab ich indirekt mit zu tun,
google bringt aber zig Verbände/Vereine mit dieser Abkürzung

2.) IPoD muss ich ja nix zu sagen, Abkürzung hin oder her, will man wirklich ne Abmahnung riskieren?


3.) ich fänd so ein Pseudo Akronym gut,
so wie GNU (Gnu is Not Unix)

also
P.O.K.E.R --> Poker Online K..... E...... R.....

Mir fällt grad nix zu den lettern ein :D

1.) DPV: Oups. :oops:

2.) Ja -- IPoD sollte man vermeiden. Aber ich würde das jetzt nicht an der Abkürzung festmachen. Da lässt sich dann auch eine andere finden.

3.) Hehe -- rekursive Acronyme find ich auch gut! Ist mir gar nicht eingefallen. Aber sowas ist dann doch arg unixoid -- und nicht sofort ersichtlich.

Quote:

Originally Posted by ChilloutNoob (Post 357384)
1.) @ fenhir und in 3 tagen gibt es dann die entscheidung oder?

2.) Finde das mit mehrfach vote möglichkeit nicht so toll jeder sollte nur eine stimme abgeben können selbst wenn dies nur die vorentscheidung ist:frown:

3.) Ich hoffe du machst dann bei der "entscheidung" keinen mehrfach poll....

1.) Ja. Sofern pokertips.org nicht abstürzt, oder der Thread gelöscht wird. :-)

2.) Hm? Vorhin hast doch noch gesagt: "Oh endlich mal wieder ein multiple answers poll nice". Naja -- kann ich jetzt aber auch nimmer ändern. Schau ma also mal.

3.) Ja. Stichwahl ist mit nur einer Stimme.

ChilloutNoob Oct 23, 2006 6:22pm

Quote:

1.) Ja. Sofern pokertips.org nicht abstürzt, oder der Thread gelöscht wird. :-)

das bezog sich darauf ob in 3 tagen der entscheidende poll gestartet wird....


Quote:

2.) Hm? Vorhin hast doch noch gesagt: "Oh endlich mal wieder ein multiple answers poll nice". Naja -- kann ich jetzt aber auch nimmer ändern. Schau ma also mal.

Klar finde ich multiple polls nice:biggrin: kommt aber auch immer auf die situation drauf an und das andere war ja eh nen fun thread.......
wenn ich zum beispiel einen poll mache:

Soll online poker legalisiert werden:
1 ja
2 nein

bringt mir ja multiple choice auch nichts...


Hier wäre halt ein single choice poll angebracht gewesen....


All times are GMT. The time now is 12:43am.

vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.