PokerTips.org Forums

PokerTips.org Forums (http://www.pokertips.org/forums/index.php)
-   Poker Allgemein (http://www.pokertips.org/forums/forumdisplay.php?f=70)
-   -   Welcher Levelaufstieg ist der schwerste? (http://www.pokertips.org/forums/showthread.php?t=40668)

uv77 Jan 24, 2007 11:27am

Welcher Levelaufstieg ist der schwerste?
 
Dieses frage stellt sich mir gerade weil es da scheinbar grosse Unterschiede gibt. Ich habe z.B. sehr lange gebraucht um von 25 NL SH auf 50 aufzusteigen, während der Aufsteig von 50 auf 100 sehr einfach war, die Konkurrenz ist dort kaum besser. Gestern habe ich dann das erste Mal an den 200er Tischen gespielt und musste Feststellen, dass es dort doch sehr viel schwieriger ist. Und zwar deswegen weil meine Fallen nicht aufgingen und es einfach keine Donks gab die massiv gegen die Wahrscheinlcihkeit gewettet haben.

Ich fasse mal zusammen:

NL 10 auf NL 25: leicht
Nl 25 auf NL 50: schwer
NL 50 auf NL 100: leicht
NL100 auf Nl 200 wahrscheinlich schwer

Wie sind eure Erfahrungen? Besonders interssieren mich die höheren Limits ab 200 weil sich mir da die Frage stellt ob es sich da überhaupt noch lohnt weiter aufzusteigen, gibt es dort überhaupt noch Donks oder sind da die profis unter sich?

IRIE Jan 24, 2007 11:39am

also wenn man die Zauberfeder hat und den Pinguinmutanten mit Feuerbällen beschiesst bekommt man ganz viele Lichtpunkte die man beim beim Aufstieg ins Bonuslevel in Gummibären beim MAGIEonkel tauschen kann. sind zawr harte moves nötig, aber ich bin mir sicher du hast es drauf junger Padowan.

pattern Jan 24, 2007 11:48am

Also ich hab von NL100 auf NL200 keinen großen Unterschied bemerkt. Einzig, dass auf NL200 mehr Regulars unterwegs sind.
Am schwersten hab ich den Aufstieg von NL25 auf NL50 in Erinnerung. Warum weiß ich aber nicht mehr wirklich.

uv77 Jan 24, 2007 11:57am

Quote:

Originally Posted by pattern (Post 407144)
Also ich hab von NL100 auf NL200 keinen großen Unterschied bemerkt. Einzig, dass auf NL200 mehr Regulars unterwegs sind.
Am schwersten hab ich den Aufstieg von NL25 auf NL50 in Erinnerung. Warum weiß ich aber nicht mehr wirklich.

Interessant, bei welchem Pokerraum spielst du?
Vielleicht liegt es ja auch daran, denke da gibt es auch grosse Unterschiede, ich spiele gerade im Tribeca Netzwerk.

pattern Jan 24, 2007 11:59am

Ich spiel derzeit bei Tribeca, Stars und Full Tilt.
Vor allem auf Full Tilt gibt's auf NL200 sehr viele Regulars.

Auf Tribeca konnte ich z.B. zwischen NL100 bis NL400 fast überhaupt keine Unterschiede feststellen. Klar wird's mit der Tableselection schwieriger (weil weniger Tische), aber sonst...

Ye Olde Bull Jan 24, 2007 12:09pm

Quote:

Originally Posted by pattern (Post 407144)
Am schwersten hab ich den Aufstieg von NL25 auf NL50 in Erinnerung. Warum weiß ich aber nicht mehr wirklich.

Das wollte ich jetzt nicht lesen...da ich mich auf dem Weg nach NL50 befinde:frown:

Vielleicht etwas abgedroschen...aber ist nicht der nächste Levelaufstieg immer der schwerste:wink:

Pattern...was meinst du mit Regulars? Stammspieler?

pattern Jan 24, 2007 12:17pm

Jap. Regulars sind Spieler, die sich lange in dem jeweiligen Limit aufhalten. Oft sind das Bonuswhores oder (Semi)Pros.

Also nicht Durchschnittsdonks, die zwischen den Limits hin- und herhüpfen, je nachdem was ihre Bankroll grad an Min-Buyin zulässt :wink:

vNeumann Jan 24, 2007 1:01pm

Also ich hatte bei dem Schritt von NL 50 auf NL 100 das erste Mal richtig Probleme und bin schließlich zum Selbstvertrauen tanken wieder runter gegangen.

Im neuen Jahr lief es jetzt aber auf NL 100 sehr gut, wobei ich aber im Moment nur wenig zum Spielen komme.

Uhu Jan 24, 2007 7:20pm

..
 
Ich spiele bei Everest und kann folgendes irgendwie bestätigen:

NL25 - NL50: schwierig
NL50 -NL100: hab dort lange mit 70$ BuyIn begonnen - kaum ein Unterschied zu NL50
NL100- NL200: dort habe ich erst ein paar mal gespielt, aber immer wieder extreme donks angetroffen (auf alle Fälle extrem aggressive Spieler die auch nach 2 fehlgeschlagenen bluffs ein drittes mal bluffen) -alerdings fühle ich mich bei NL100 noch wohler ;-))

Ciao
Uhu

RXCerberus Jan 24, 2007 8:33pm

errr, Everest und schwierig? Na, ich weiß nicht...
meine Meinung:

NL25 = NL 50 = Beware of the Monkey

Das größte Risiko ist, dass du dir das schlechtes Spiel der anderen angewöhnst... (ernsthaft... das ist ansteckend :shock: )

Allerdings fehlen mir die Vergleichsmöglichkeiten zu anderen Pokerräumen auf diesem Limit.


All times are GMT. The time now is 1:37pm.

vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.