PokerTips.org Forums

PokerTips.org Forums (http://www.pokertips.org/forums/index.php)
-   Poker Strategien - No Limit & Pot Limit (http://www.pokertips.org/forums/forumdisplay.php?f=74)
-   -   NL50 LAG x/raised flop (http://www.pokertips.org/forums/showthread.php?t=86221)

spud Dec 10, 2012 9:27am

NL50 LAG x/raised flop
 
$0.25/$0.50 No Limit Holdem
PokerStars
5 Players
Hand Conversion Powered by weaktight.com

Stacks:
UTG ($36.40) 73bb
spud (CO) ($51.15) 102bb
BTN ($50.14) 100bb
SB ($29) 58bb
BB ($50.75) 102bb

Pre-Flop: ($0.75, 5 players) spud is CO :Td :Ah
1 fold, spud raises to $1.50, BTN calls $1.50, SB calls $1.25, BB calls $1

Flop: :2s :2c :5c ($6, 4 players)
SB checks, BB checks, spud bets $4, 1 fold, SB folds, BB raises to $13, spud calls $9

Turn: :3s ($32, 2 players)
BB bets $15.25, spud goes all-in $36.65, BB goes all-in $21

BB: 27/22 13%3b 11%sqz über 450h

x/r flop 33%

welche range gibt ihr ihm?

matpio Dec 10, 2012 9:44pm

Quote:

Originally Posted by spud (Post 1015743)

welche range gibt ihr ihm?

K.a., aber mich würde mal interessieren was du dir so am Flop und Turn gedacht hast.

corny Dec 11, 2012 9:00am

flop stabbe ich kleiner, 2.5-3$ - is jetzt nicht das ideale board zum barreln und die range der gegner beinhaltet wohl alle PPs --> du musst barreln um die hand zu gewinnen.
sein raise ist natürlich sehr weird aber ich seh jetzt nicht, wie du hier callen kannst. potsize am turn ist viel zu groß als dass du hier profitabel moven kannst (das was du da gemacht hast ist schrott).

CivSTAR Dec 11, 2012 1:08pm

flop ist keine cbet gegen 3 Spieler mit der Hand.

as played kann ich zwar verstehen warum man da vs das c/r was machen will, ist aber ein fold

spud Dec 11, 2012 3:48pm

jo fold vs raise ist wohl standard, hat für mich in diesem moment aber keinen
sinn gemacht, was ein aktiver reg hier für eine value range haben will (ausser 22,55 obv).

Nach dem flat sieht meine hand sehr stark aus und denke nicht das er
hier 44-88 weiter barrelt.

Seine fd's hingegen schon, deswegen auch der turn shove als protection gegen fd's
mit hoffentlich 10 outs gegen midpairs.

Als Resultat timed er fast aus, callt dann mit 44

Slottinho Dec 11, 2012 4:16pm

Find deine Gedanken hier sehr gut spud.
Allerdings funktionieren sie in nem HU Pot deutlich besser als 4 way. Hier sieht man immer mal jemanden, der wirklich n Teil valuerange hat oder einfach so denkbehindert hier 44 reinzustellen.
Das interessante an dem Spot (wenn er HU ist) ist halt, dass seine drittbeste made Hand 88 ist. Wir haben jedoch genau die 2x, sowie 55 und 99+ zusätzlich. Das ist ein sehr großer Teil, mit dem er crushed ist mit seinen Bluffcatcher (wie 44). Entsprechend sollte er superwenig raisen (je nachdem wie hart du barrelst sollte er seine Monster vllt ganz in die Bluffcatchingrange mit reinnehmen, um deren Equity zu protecten).
Der Turn ist nicht so ne schöne Karte, weil A3, A4 gerne zum checkraisen verwendet werden (oder 63s oder sowas).

Du kannst dir auf jeden Fall über ihn die Note machen, dass er ne ziemlich schlechter LAG ist, der nicht selektiv aggressiv ist. Auf so einer Floptexture sollte er keine 33% c/r spielen (auch wenn das noch runter gehen wird) und schon gar nicht mit 44. Der zweite Punkt ist confirmed, das er zu viel c/r spielt mit Bayes-Theorem sehr wahrscheinlich.

lejean80 Dec 11, 2012 7:37pm

Quote:

Originally Posted by Slottinho (Post 1016006)
denkbehindert

schönes Wort :smile:

Denke auch nen flop check sollte hier in der Praxis am besten sein. Barreln mag zwar auf dem Papier ne solide Option sein, aber der agv. regular (und insbesondere nen LAG) auf den micros und unteren small-stakes ist im allgemeinen ziemlich dumm und wird hier nicht so einfach nen PP folden.

Flop finde ich as played ganz okay (Du solltest die meisten Hände schlagen, mit denen es für BB hier Sinn machen könnte zu raisen), aber würde einfach down callen. Wenn er - wie hier passiert - mit nem PP am flop geraised hat (wtf?) dann wird er am river eher checken als betten. Ergo wird er oft nen bluff haben wenn er den river selbst bettet.

Der turn shove isoliert dich halt nur gegen bessere Hände und Du nimmst ihm die Möglichkeit, dir am river den Rest seines stacks auch noch ein zu spewen. Klar haben manche seiner Hände hier 10 outs, aber diese microSNL LAGS spewen hier gerne auch mal mit absoluten random hands wie K7o.

BubbleBoy Dec 12, 2012 11:54am

die idee ist ok aber das problem ist du runnst in A3 A4 und AJcc am turn, und eventuell sogar A5 65 66.

cbet ist aber gut, es ist nen flop den auch zu viert keiner trifft

JerkyJerk Dec 12, 2012 8:35pm

Ich denke am Flop 3$ betten und fold am Turn.

Checken wäre aber auch noch drin, weil zu viert. Falls am Turn wieder alle zu dir checken, dann 3-4$ setzen.


All times are GMT. The time now is 6:53pm.

vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.