View Single Post
Old Jul 11, 2006, 5:19pm   #5
BaseMC
Brunson
 
BaseMC's Avatar
 
Join Date: May 2006
Posts: 114
Reputation: 0
BaseMC
Send a message via MSN to BaseMC
Default

Quote:
Originally Posted by santazero
also rein sportlich gesehen war die aktion von Zidane natürlich nicht ok.
Aber ich fand es brachte nochmal zusätzliche Aktion ins Spiel und war immerhin acuh mal was anderes als immer die standardschläge oder tritte.

vielleicht erfährt man ja noch was gesagt wurde damit zidane so austickte.


und wie schon gesagt. lieber ne geile wm spielen und 3. werden als so ein grottigen italienischen fussball und WM. dafür bekommen die italienischen vereine ja auch noch ihre quittung
Wie kann man nur so unfair sein? Das ist ja zum KOTZEN! Wäää wäää wäää, DTL is nur 3. boah kacke, alles scheisse, die bösen bösen BÖSEN Italiener! Weil ja natürlich die Mannschaft dafür verantwortlich ist, was das italienische Fernsehn macht. Ich kann das nicht glauben was ich hier lese.
Italien hat sehr gut gespielt! Und ich find es so unglaublich unsportlich von den Leuten ihnen den Sieg zu mißgönnen.Das ist so dermaßen das Allerletzte.
Jemand hier hat ganz richtig gesagt: WM wird nun mal wer Tore schiesst. Ergo: Frkr hätt ja nur mal treffen müssen. Nur noch 1x! Der Ausgleich fiel wann? In der 15.min? Blieb genug Zeit, auch bevor Zidane ging. Haben sie aber nicht geschafft. Wenn also Italien schon scheisse gespielt hat... dann muss Frkr ja noch schlechter gespielt haben, nicht. Ja, und da Dtl auf m 3. Platz ist ist es GANZ logisch, dass Dtl am Besten gespielt hat. Deswegen sind sie ja auch 3.
Diese Logik hinkt so dermaßen, das ist irreparabel.
Als DTL Argentinien durchs Elfmeterschiessen rausgekickt hat wars toll.
Gewinnt ITA gegen FRKR im Elfmeterschiessen is es Coinflip.
Und mir ist nicht ganz klar, warum Italien den Titel aberkannt bekommen sollte nur weil Matarazzi Zizou beleidigt hat... Was soll das am Spielverlauf geändert haben? Wenn eine Mannschaft in grosse Depression verfällt wenn jemand vom Platz gestellt wird und unfähig ist sich an eine Unterzahlsituation anzupassen, verdienen sie's nicht anders. Deswegen hab ich s auch nicht verstanden, warum Ronaldo sich den ganzen Rest der WM über auspfeifen lassen musste. Es reklamiern dauernd irgendwelche Spieler irgendwas. Und wenn es den Fans und der Mannschaft in Kram passt is es gut und verdient Anerkennung, wenn nicht is der Schiri blind und der Spieler ne Petze und Zimperliese.
Als nächstes hätte es noch Costa Rica verdient ins Viertelfinale zu kommen oder was?
Unter Änderungen im Reglement vornehmen hat die FIFA sicher nicht verstanden, dass ab jetz einfach der WM wird, der am Nettesten, Ärmsten, Lustigsten oder sonstwas ist.

Und bevor ihr so auf den Italienern rumhackt vergesst mal nicht, dass vor nicht allzu langer Zeit es auch einen Korruptionsskandal in Dtl gab mit gewissen Schiris... Aber das is ja nicht mehr in der Presse, das is Schnee von gestern und Dtl is toll, ja.
__________________
-godsent-
We do not understand you.
BaseMC est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!