View Single Post
Old Dec 17, 2006, 12:10pm   #6
fleischjunGe
Doyle Look-alike
 
fleischjunGe's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: #q-19
Posts: 432
Reputation: 0
fleischjunGe
Default

Quote:
Originally Posted by amateur-pokerface View Post
hallo, kann mir jemand auskunft geben wie ein 1000er chip-koffer wertemäßig am besten eingeteilt wäre? was macht sinn? zur auswahl stehen 10 werte 1,5,10,25,50,100,500,1000,5000,10000.
oder besser 5,10,25,20,100,500,1000,5000,10000,50000.
wäre toll wenn mir hierüber jemand auskunft geben könnte.

lg amateur-pokerface
Kommt drauf an wie Du spielen willst.

Für ein Turnier wo am Anfang 1000 Chips p.P. ausgeteilt werden sollen reichen 5er, 25er und 100er (10x5, 10x25 und 7x100).
Für ein Turnier wo am Anfang 1500 Chips p.P. ausgeteilt werden sollen reichen 5er, 25er, 100er und 500er (10x5, 10x25, 7x100 und 1x500).
Für ein Turnier wo am Anfang 2500 Chips p.P. ausgeteilt werden sollen reichen 25er, 100er und 500er (8x25, 8x100 und 3x500). Hier wären für spätere Runden noch 1000er von Vorteil.

Die Liste ist natürlich erweiterbar. Für einen 1000er Koffer würde ich 5 Werte bestellen: 5er, 25er, 100er, 500er und 1000er. So hat man die meisten Möglichkeiten.
Evtl könnte der Koffer dann so aussehen: 200x5, 300x25, 300x100, 125x500 und 75x1000 Wenn Du lieber mit 5000 oder mehr als Startstack spielst dann halt keine 5er und mehr höhere Werte


Alles Geschmackssache...
fleischjunGe est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!