View Single Post
Old Jan 24, 2007, 11:27am   #1
uv77
Doyle Look-alike
 
Join Date: May 2005
Posts: 463
Reputation: 0
uv77
Default Welcher Levelaufstieg ist der schwerste?

Dieses frage stellt sich mir gerade weil es da scheinbar grosse Unterschiede gibt. Ich habe z.B. sehr lange gebraucht um von 25 NL SH auf 50 aufzusteigen, während der Aufsteig von 50 auf 100 sehr einfach war, die Konkurrenz ist dort kaum besser. Gestern habe ich dann das erste Mal an den 200er Tischen gespielt und musste Feststellen, dass es dort doch sehr viel schwieriger ist. Und zwar deswegen weil meine Fallen nicht aufgingen und es einfach keine Donks gab die massiv gegen die Wahrscheinlcihkeit gewettet haben.

Ich fasse mal zusammen:

NL 10 auf NL 25: leicht
Nl 25 auf NL 50: schwer
NL 50 auf NL 100: leicht
NL100 auf Nl 200 wahrscheinlich schwer

Wie sind eure Erfahrungen? Besonders interssieren mich die höheren Limits ab 200 weil sich mir da die Frage stellt ob es sich da überhaupt noch lohnt weiter aufzusteigen, gibt es dort überhaupt noch Donks oder sind da die profis unter sich?
uv77 est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!