Thread: Wsop 2011
View Single Post
Old Jul 03, 2011, 4:34pm   #21
Saltwaterjoe
Wal
 
Saltwaterjoe's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Hamburg
Posts: 1,272
Reputation: 5609
Saltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond reputeSaltwaterjoe has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by Stepi View Post
gl Salty


OMG da is wirklich nen Mann 9/15 beim Ladies Event

TY.
Mache es kurz, weil ich keine Lust habe jetzt zu schreiben. Und gleich WSOP Event 54 1k Donkament mitspiele.
Habe am Tag gut aufgedreht. Erste Hand gleich aufgedoppelt, diverse steal, resteals u kleinere Poette gewonnen, so dass ich immer zwischen 30-40 BBs hatte.
Schluesselhand dann ca 1Stunde nach platzen der Bubble:
Agessiver Middlestack raist aus dem Button bei Blinds von 6000/3000/500 auf 13,5k
SB, der massive Chipleader des Turnieres (der bis dahin 7 Flips hintereinander gewonnen hatte) auf 28,5 k und ich shove meine ca 150k aus dem BB mit AKs. SB foldet, Chipleader called mit JJ. Keine Hilfe u Tschuess.
Platz 33 von 314. Aergerlich, weil ich mit gewonnenen Flip ca 6-8 ter nach Chips gewesen waere zu dem Zeitpunkt u mein Tisch wirklich schlagbar war. Und noch aergerlicher, weil ich wirklich gut gespielt habe, 2 schwere und richtige Laydowns im Turnier "for tournamentlife" gemacht habe und es mein erster u einziger Flip im Turnier war.
__________________
my blog: www.rivered.net
Saltwaterjoe est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!