THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Jul 10, 2005, 5:45pm   #21
Rallo
Flop Artist
 
Join Date: May 2005
Posts: 89
Reputation: 0
Rallo
Default

sit and go
is das gleiche wie stt,also single table tournament
wird höchst selten mit fl gespielt
Rallo est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jul 10, 2005, 5:57pm   #22
noobin
Brunson
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 229
Reputation: 0
noobin
Default

Quote:
Originally Posted by Rallo
sit and go
is das gleiche wie stt,also single table tournament
wird höchst selten mit fl gespielt
was heisst den fl ?

sorry, tun sich immer mehr frage auf ;)

@brain; würdest du mir auch sowas empfehlen mit stt oder sollte ich bei limit games bleiben ?

ich denke du spielst doch das beste, oder ?

was siehst du denn als das optimalste an, was man spielen kann (limit, nolimit, tournaments) ?
noobin est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 10, 2005, 6:06pm   #23
Rallo
Flop Artist
 
Join Date: May 2005
Posts: 89
Reputation: 0
Rallo
Default

fl=fixed limit
pl=pot limit
nl=no limit

würd ich dir auf jedenfall empfehlen das ab und zu zu spielen,kannst dich einfach besser ausprobieren,natürlich nl stt.
am besten bei nem andbieter der nur max 10%vom buyin nimmt,alles andere find ich kriminell
Rallo est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 10, 2005, 6:17pm   #24
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Bleib bei einem game, z.B. limit.
Dafür musste aber pot odds und so mal verstehen.
Spiel das kleinste limit möglich zum üben, denn du wirst nicht verlieren durch die standardmäßigen bad beats, sondern weil du insgesamt schlecht spielst wenn du die basics nicht kennst.
Bitte rühre SSH nicht an, bevor du WLLH und ITH komplett verstehst.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 11, 2005, 7:11am   #25
noobin
Brunson
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 229
Reputation: 0
noobin
Default

Quote:
Originally Posted by xenthebrain
denn du wirst nicht verlieren durch die standardmäßigen bad beats, sondern weil du insgesamt schlecht spielst wenn du die basics nicht kennst.
ja klar, wenn das alles so einfach zu erklären ist, dann brauch ich ins forum ja nichts mehr zu schreiben da ich ja nur immer höre, ich soll bücher lesen ;)

ich lese dann die bücher oder hole mir noch welche, bis nächstes jahr vielleicht (wenn ich neue buchtipps brauchen sollte).
noobin est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 11, 2005, 10:09am   #26
uv77
Doyle Look-alike
 
Join Date: May 2005
Posts: 463
Reputation: 0
uv77
Default Re: AK Spielweise + allg. Fragen

Quote:
Originally Posted by noobin
Hallo,

man soll ja laut den Büchern und Ratgebern AK Preflop erhöhen, aber wie sollte man AK weiterspielen, wenn man keine der beiden Karten im Flop trifft ?

Man hat ja Preflop Stärke demonstriert und ich habe immer wenn ich keine der beiden Karten getroffen habe weiter geboten, aber leider gehen doch immer irgendwelche Leute mit Karten wie 8-4 oder 7-6 mit und treffen doch sehr häufig ausgerechnet im River immer noch was.

Da das natürlich auch vom Board abhängig ist wie man spielt, möchte ich von Euch wissen, ob Ihr AK ebenso aggressiv spielt oder ihr nach dem erfolglosen Flop nur checkt bzw ob ihr foldet, wenn jemand anderer erhöht ?

Ich habe jetzt auch mal 2/4 Limit ausprobiert, aber da findet man genauso Leute wie im 0,10 cent leveln, da wird mit was weiss ich bis zum River trotz Erhöhung mitgegangen ... Absolut unberechenbar

Da können Preflop die Blinds bei 4$ sein und da steigen noch leute mit 4-7 ein und machen im River eine Strasse. Also ich weiss echt nicht mehr, wie man mit sowas langfristig umgehen kann. Vielleicht kann man die im Nolimit mit 100$ Preflop rauswerfen, aber soviel wert sind die Karten ja auch nicht immer die man hat, ausser es ist AA.

Ich frag mich auch, in welchen Limits die ganzen Profispieler spielen müssen,damit die nach den Pokerregeln noch Gewinne erzielen und solche Maniacs nicht mehr vorkommen. Ich hab nur beim DSF in einem kurzen Interview von Devilfish gehört: "Die meisten Internetspieler (oder Internetqualifikanten - weiss ich nicht mehr genau) wissen garnicht, was sie tun, wie soll ich das dann wissen". Spielt der nur Turniere ?
Ich habe gerade dieses zu Arc gerschrieben, der hat das gleiche Problem geschildert:

Ich spiele zwar nur NoLimit, aber ich kann dir sagen: Je mehr Spieler sich den Flop ansehen je weniger Wert ist ein Pärchen oder eine hohe Karte.
Du spielst diese also agressiv wenn wenige mitgehen und passiver wenn viele mitgehen. Du musst versuchen vor allem selbst Strasse, Flush oder Drilling zu bekommen, dann kannst du diese Leute teuer bezahlen lassen.

Wenn du aslo AK hast, findest nichts im Flop und es sind noch 3 Spieler oder mehr dabei, dann solltest du auf keinen Fall bieten, das macht keinen Sinn, irgendjemand hat dann immer was und geht dann auch mit und schlägt dich schon mit einem tiefen Pärchen.

Das ist der Character von Limit Spielen wie es hier auch unter Strategie beschrieben wird, schlechte Spieler verlieren ihr Geld nur langsam Stück für Stück weil das mitgehen mit schlechten Karten nicht so teuer ist. Demendsprechend braucht man als guter Spieler auch viel Geduld (braucht man eigendlich immer, auch bei NoLimit) um solche Phasen wo man einfach mal Pech hat zu überstehen.

"Vielleicht reden wir aber beide auch aneinander vorbei. Meine Bankroll bzw. mein Pokerguthaben ist bestimmt wesentlich geringer als bei den meisten. Bei jemanden, der eine grosse Bankroll hat, mag das mit "langfristig" anders aussehen."

Thema Bankroll: Langfristig hat nichts mit grosser Bankroll zu tun! Warum? Weil deine Bankroll abhängig ist von dem Limit was du spielst. Wenn du nur eine geringe Bankroll hast, dann darfst du ganz einfach nicht 2/4 Dollar spielen, du musst dein Limit immer so wählen, dass du auch mal eine lange Durststrecke durchstehen kannst ohne alles zu verlieren.
Wie lange sowas dauern kann weiss ich auch nicht, kann da nur auf den Strategieteil hier verweisen.
uv77 est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 11, 2005, 10:43am   #27
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Quote:
Originally Posted by noobin
Quote:
Originally Posted by xenthebrain
denn du wirst nicht verlieren durch die standardmäßigen bad beats, sondern weil du insgesamt schlecht spielst wenn du die basics nicht kennst.
ja klar, wenn das alles so einfach zu erklären ist, dann brauch ich ins forum ja nichts mehr zu schreiben da ich ja nur immer höre, ich soll bücher lesen ;)

ich lese dann die bücher oder hole mir noch welche, bis nächstes jahr vielleicht (wenn ich neue buchtipps brauchen sollte).
Ja, es ist basic stuff und man kann es auch überall im Internet oder sogar bestimmt hier auf der Strategy-Seite nachlesen.
Was neues können wir dir hier auch nicht erzählen, aber anscheinend hast du die Erklärungen ja schon alle gelesen aber noch nicht verstanden.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jul 11, 2005, 11:12am   #28
noobin
Brunson
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 229
Reputation: 0
noobin
Default

Quote:
Originally Posted by xenthebrain
Quote:
Originally Posted by noobin
Quote:
Originally Posted by xenthebrain
denn du wirst nicht verlieren durch die standardmäßigen bad beats, sondern weil du insgesamt schlecht spielst wenn du die basics nicht kennst.
ja klar, wenn das alles so einfach zu erklären ist, dann brauch ich ins forum ja nichts mehr zu schreiben da ich ja nur immer höre, ich soll bücher lesen ;)

ich lese dann die bücher oder hole mir noch welche, bis nächstes jahr vielleicht (wenn ich neue buchtipps brauchen sollte).
Ja, es ist basic stuff und man kann es auch überall im Internet oder sogar bestimmt hier auf der Strategy-Seite nachlesen.
Was neues können wir dir hier auch nicht erzählen, aber anscheinend hast du die Erklärungen ja schon alle gelesen aber noch nicht verstanden.
das ich hier immer nachgefragt habe was das mit odds angeht hat damit zu tun dass ich dachte, mann könnte es vielleicht noch einfacher erklären als in den büchern steht, aber das war eine fehlannahme. komme wohl nicht drumrum, die bücher mehrmals zu lesen bzw. im internet mehr zu suchen ;) ich hoffe ich darf dir dann mal eine pm schicken oder ich poste es hier, falls ich noch fragen habe zu details der berechnungen. nochmals danke für deine bisherige hilfe, auch wenn ich es meist nicht verstanden habe ;)

danke auch an alle anderen hier mit ihrer hilfe!
noobin est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 7:41am. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.