THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Jan 30, 2007, 12:07am   #21
ChilloutNoob
wat
 
ChilloutNoob's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 5,476
Reputation: 33
ChilloutNoob is on a distinguished road
Default

Quote:
Originally Posted by The_Fan View Post
bei welchem room läufts eigentlich mal okay bei dir?

Prima geht so,ub theoretisch auch, ongame..........meistens room bei denen ich nochnicht lange bin denn bei den neuaccountern ist so ein wert drinnen oder wie war das?
__________________
Quote:
jayhawkhoops: you're a remarkably talented player, ChilloutNoob. i wish you weren't so rude ... but maybe if i was as good as you, i'd be doing the same. it must be fun knowing that you're better than anybody else at the table, so i really can't blame you
ChilloutNoob est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jan 30, 2007, 12:15am   #22
The_Fan
Grinder
 
The_Fan's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Lübeck
Posts: 934
Reputation: 134
The_Fan will become famous soon enoughThe_Fan will become famous soon enough
Send a message via ICQ to The_Fan Send a message via MSN to The_Fan
Default

loooool....richtig...da war ja was und das war ja auch bewiesen nä...
__________________



The_Fan est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 30, 2007, 11:00am   #23
uv77
Doyle Look-alike
 
Join Date: May 2005
Posts: 463
Reputation: 0
uv77
Default

Quote:
Originally Posted by ChilloutNoob View Post
Je donkiger und aggressiver die gegner sind umso schlechter ist meine winrate

weak tight >tag>loose passive>lag


ausserdem ist die software von dr nur crap dieser scheiss "your turn" sound nervt dermaßen und wenn man ihn ausstellt merkt man nicht dass man dran ist zudem dauert es wenn man auf einen button klickt erst einmal 2 sekunden oder mehr bis was passiert das nervt auch gewaltig
Die weak tighten waren mir bis vor kurzem auch die liebsten, aber davon gibt es auf diesem Limit nicht mehr viele, dafür umso mehr aggro donks, da gewöhnt man sich aber irgendwie dran. Die Software finde ich ja auch nicht gut, aber was solls, bei den Gegnern nehme ich das gerne in Kauf.
uv77 est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 30, 2007, 12:40pm   #24
CMBurns
Excellent....
 
CMBurns's Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: MTTs & SnG, FT&PS
Posts: 7,150
Reputation: 14096
CMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond repute
Default

Also bei mir war jeder Aufstieg gleich schwer. Zur Zeit bin ich bei NL100 angekommen. Zurückgegangen bin ich noch nicht.

Allerdings um bei Stars von NL50 auf NL100 zu wechseln musste ich eine kleine Aufstiegsgebühr zahlen

Die ersten Sessions auf NL100 habe ich Minus abgeschlossen, da dort die Spieler doch besser spielen. Sie machen weniger falsche Calls. Aber nach kurzer Zeit habe ich mein Spiel angepasst (ist dadurch auch besser geworden, denke ich) und seit diesem Jahr schlage ich NL100 auf Stars. Aktuell habe ich diesen Monat 1.46 BB/100. Ist nicht toll, aber immerhin.

Aber nicht zu vergleichen mit Titan Poker. Es ist unfassbar, was da abgeht. Eigentlich wollte ich da den 500$ First Deposit Bonus freispielen, aber das dauert ewig. Man hat 60 Tage Zeit und es sind schon fast 3 Wochen rum und ich habe 50$ freigespielt. (Ok, ich spiele auch nicht so oft, aber auf anderen Seiten geht das deutlich schneller). Aber abgesehen von dem Bonus gibt es da auf NL100 soooooo viele schlechte Spieler. Unglaublich. Nirgends ist der longrun so kurz wie bei Titan Poker
Dort bin ich aktuell bei 18.96 BB/100
CMBurns est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 4:11pm   #25
surfdude
Grinder
 
surfdude's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: NL100 FR
Posts: 827
Reputation: 10
surfdude is on a distinguished road
Default

Ich hab mich nun auf NL100 etabliert. Der Aufstieg hab ich auf Ongame vollzogen und hatte eigentlich keine Mühe. Die Donks sind etwas seltener, aber immer noch vorhanden. Eine viel höhere Aggressivität habe ich nicht festgestellt.

Ich hätte schon die Bankroll für NL200. Ich denke, in ein paar Wochen könnte ich erste Schritte auf NL200 versuchen...Problematisch ist, ich spiele nur FR und die NL200 FR TIsche sind nicht so häufig. Sollte ich auf SH umsatteln, auch wenn ich FR wirklich mag?

Wie ist der Unterschied von NL100 zu NL200 bei Ongame, Everest oder Pacific?
__________________
Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died. - Steven Wright
surfdude est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 4:29pm   #26
assitoni
Professional
 
Join Date: May 2006
Location: Nonthaburi Thailand
Posts: 4,560
Reputation: 454
assitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of light
Send a message via ICQ to assitoni
Default

Quote:
Wie sind eure Erfahrungen? Besonders interssieren mich die höheren Limits ab 200 weil sich mir da die Frage stellt ob es sich da überhaupt noch lohnt weiter aufzusteigen, gibt es dort überhaupt noch Donks oder sind da die profis unter sich?
Ich spiel kein nL aber wenn es da keine donks gäbe es auch keine profis..
assitoni est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 5:05pm   #27
uv77
Doyle Look-alike
 
Join Date: May 2005
Posts: 463
Reputation: 0
uv77
Default

Quote:
Originally Posted by surfdude View Post
Ich hab mich nun auf NL100 etabliert. Der Aufstieg hab ich auf Ongame vollzogen und hatte eigentlich keine Mühe. Die Donks sind etwas seltener, aber immer noch vorhanden. Eine viel höhere Aggressivität habe ich nicht festgestellt.

Ich hätte schon die Bankroll für NL200. Ich denke, in ein paar Wochen könnte ich erste Schritte auf NL200 versuchen...Problematisch ist, ich spiele nur FR und die NL200 FR TIsche sind nicht so häufig. Sollte ich auf SH umsatteln, auch wenn ich FR wirklich mag?

Wie ist der Unterschied von NL100 zu NL200 bei Ongame, Everest oder Pacific?
Ich würde es unbedingt empfehlen auf SH umzusteigen, das ist imho sehr viel profitabler weil da sehr viel looser gespielt wird, gerade bei Ongame. Der Umstieg ist allerdings nicht so einfach, ich habe doch einige Zeit gebraucht mich umzugewöhnen und am Anfang dachte ich ich würde es nie schaffen. Mehr Spass macht es übrigens auch weil einfach mehr action ist.

Ich bin jetzt vor ein paar Tagen auf NL 400 SH gewechselt und ich muss sagen, ich bin sehr überrascht wie soft da gespielt wird, es ist einfach kaum zu glauben was die Leute sich da so zusammen spielen. Es gibt da tatsächlich noch haufenweise Spieler die VPIP Werte von über 50% haben, selbst Werte von über 70% sind keine Seltenheit, im Cryptonetzwerk tummeln sich schon auf NL 100 einige super aggro TAGs und LAGs die nervig sind, auch wenn das allgemeine postflop spiel natürlich etwas weaker ist als auf NL 400 bei Ongame.
Jedenfalls bleibt es bei meier ursprünglichen Einschätzung: NL 200 ist einiges schwerer als NL 100. NL 400 ist wenn überhaupt dann nur minimal schwerer als NL 200.

Jetzt bleibt nur noch die Frage wie viel schwerer NL 600 und NL 1000 ist, aber wie es aussieht werde ich das auch noch rausfinden .
uv77 est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 5:41pm   #28
surfdude
Grinder
 
surfdude's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: NL100 FR
Posts: 827
Reputation: 10
surfdude is on a distinguished road
Default

Das klingt verlockend, uv77. Ausserdem lässt sich SH bei Ongame sicher besser die Boni klären, dank mehr Hände und mehr contributed. Was mich etwas abschreckt, ist die angebliche höhere Varianz und ich denke es ist schon eine viel höhere Agressivität gefordert. Vielleicht versuche ich mal ein paar NL25 SH Tische..

Da hab ich übrigends noch ein guter Text gefunden, im 2+2:

Quote:
try 50NL when:

- you're confident in your preflop game
- you understand position
- you have a good idea of their hand by the river
- you have an ok feel when to continuation bet
- you have 500 or more

100NL when:

- you're confident playing draws
- you can spot good semibluff opportunities
- you can lay down AA/KK unimproved
- you're attacking the blinds in easy steal situations
- you have 1200+

200NL when:

- you're ok betting your stack on a draw
- a PFR from you doesnt always mean AA-JJ and AQs+
- you're starting to play one hand while holding another
- you have more than one mode
- you have 3000 or more

400NL when:

- you can ID profitable preflop steals
- you know how to pick between b3b and c/r
- position factors heavily into your play
- you're good at manipulating pot size
- you have 6000+

1K NL when

- your lines don't define your hand
- you're good at playing and winning lots of small pots
- your oop opponent must hold a strong hand to win a pot from you
- you understand the real math of the game at least at a basal level
- you have 20000+
__________________
Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died. - Steven Wright
surfdude est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 6:55pm   #29
uv77
Doyle Look-alike
 
Join Date: May 2005
Posts: 463
Reputation: 0
uv77
Default

Ja am besten ist es erstmal unten anzufangen um sich daran zu gewöhnen.

Den Text aus 2+2 kann ich aber so nicht bestätigen,ich habe da andere Erfahrungen gemacht, auf NL 100 z. B. habe ich noch viel zu wenig auf Position geachtet und trotzdem war ich extrem profitabel. Erst bei NL 200 habe ich gemerkt, dass ich auf Probleme stosse wenn ich zu viel aus schlechter Position spiele.
Andere Dinge, die hier gar nicht erwähnt werden, sind imho viele wichtiger und da liegt mein entscheidender Vorteil auch noch auf NL 400. Ich wette nämlich nur recht selten gegen die Wahrscheinlichkeit, wenn es zum all-in kommt liege ich sehr oft vorne. Gestern erst hatte ich z.B. top two pair am flop und wurde mit potsize geraised, hatte dann die richtige Vermutung, dass der andere nen flushdraw hat und hab ihn gereraised all-in. Er hat das tatsächlich gecallt obwohl ihm doch klar sein müsste dass er da deutlich hinten liegt. Leider hat er dann natürlich am River getroffen, aber solange so gespielt wird brauche ich mir keine Sorgen zu machen.
uv77 est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 26, 2007, 8:30pm   #30
surfdude
Grinder
 
surfdude's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: NL100 FR
Posts: 827
Reputation: 10
surfdude is on a distinguished road
Default

Leider hab ich immer noch keine guten Texte zu NL SH gefunden, werde wohl einfach am besten einfach noch etwas Handbeispiele lesen und mich etwas zu den Fischen auf NL25 gesellen

Darf man fragen, was du so für eine WInrate auf NL100 SH hast oder hattest?
__________________
Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died. - Steven Wright
surfdude est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 3:05pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.