THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Nov 20, 2007, 7:59pm   #71
pokersteuer33
Fish
 
Join Date: Nov 2007
Posts: 2
Reputation: 10
pokersteuer33 is on a distinguished road
Default anfrage Finanzamt

eine Anfrage beim Finanzamt ist wenig sinnvoll, weil die die akltuelle Rechtslage wiedergeben werden und antworten, dass Gewinne aus Glücksspielen nicht steuerbar sind.
Nicht steuerbar bedeutet, dass sie in der Steuererklärung nicht anzugegeben und daher die Finanzverwaltung regelmäßig davon nichts erfährt.
Wenn jedoch aus irgendeinem Grund der Finanzbeamte von den Spielgewinnen erfährt und (!!!) der Meinung ist , dass diese Gewinne doch steuerbar sind , weil sie nicht unter Glücksspiel zu summieren sind, hat er die Möglichkeit, diese Gewinne als Einkünfte aus Gewerbebetrieb der Besteuerung zu unterwerfen.
Es folgt dann Einspruch gegen den Bescheid (weil die Einkünfte nicht steuerbar sind) und Ablehnung des Einspruch(weil die Gewinne keine Glücksspielgewinne sind) und Klage beim Finanzgericht und ggfs. endgültige Entscheidung des BFH. Diese Entscheidung ist dann auch für alle noch "offenen" Steuerbescheide anwendbar.
Es ist also nicht so, dass die Nichtsteuerbarkeit auf ewig zementiert ist und es bedarf auch nicht einer Änderung des Gesetzes.
Bei der "Masse" der gewinnenden Pokerspieler dürfte diese Frage bald bis zum BFH getragen werden.Sollt der BFH der Argumentation des Finanzgerichts im Roulette-Urteil folgen , dass Pokerspielen kein Glücksspiel ist, weil gut ausgebildete Spieler auf Dauer Gewinne erzielen, ist ab dann Erklärungspflicht der EInkünfte gegeben,weil sie dann steuerbar und steuerpflichtig sind.
Ob diese Betätigung strafbar ist oder nicht, interessiert die Steuer nicht. Steuerhinterziehung liegt nicht vor, da erst ab Urteil des Finanzgericht bzw. BFH die Besteuerung greifen kann und dann für alle noch "offenen" Steuerjahre angewandt werden kann (!!! )
Bis die Finanzverwaltung in gänze von diesem Urteil erfährt , wird wieder eine geraume Zeit vergehen.Bestandskärftige Bescheide (1 Monat nach Zugang des Bescheides) können nicht geändert werde. Also die Nichtsteuerbarkeit solange geniessen, bis kein gegenteiliges Urteil vorliegt und seine Steuererklärung wegen der Bestandskraft möglichst frühzeitig abgeben.
Übrigens war die Prostitution schon steuerpflichtig bevor sie strafrechtlich legalisiert wurde.
Verluste aus Poker werden dann nur verrechnet werden können, wenn auf Dauer gesehen (5 Jahre) mit einem Gewinn gerechnet werden kann. Ansonsten : steuerlich "Liebhaberei" und keine Verrechnung.
Dieter

Last edited by pokersteuer33; Nov 21, 2007 at 12:13pm.
pokersteuer33 est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Nov 20, 2007, 8:57pm   #72
gustavv
High Roller
 
gustavv's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 6,788
Reputation: 7298
gustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond repute
Default

Da ich ja auch vom Fach bin, meine Einschätzung:
Bis da irgendwas passiert - wenn überhaupt, da ich es mir aktuell nicht vorstellen kann - ziehen mindestens 10 Jahre ins Land (eher 1000....).
__________________
PTips forever



Quote:
Kommentar:
Experte darf sich jeder nennen. Das Wort ist nicht geschützt. Also weisse bescheid? Euer Kommentar- Experte

Quote:
Seid ihr und ist das deutsche Volk entschlossen, wenn die Kanzlerin es befiehlt, zehn, zwölf und - wenn nötig - vierzehn und sechzehn Stunden täglich zu arbeiten und das Letzte herzugeben für den Euro?
gustavv est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 9:05pm   #73
Kakashi
Professional
 
Join Date: May 2006
Posts: 1,280
Reputation: 145
Kakashi will become famous soon enoughKakashi will become famous soon enough
Default

ha nach unserem gesetz werden pokergewinne niemals versteuert werden müssen weil sonst auch verluste absetzbar seien müssen, oder sie sagen das poker nen geschicklichskeitsspiel ist, dann wär natürlich alles wieder anders
__________________

Kakashi est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:00pm   #74
HarryX
Varianzopfer
 
HarryX's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 1,241
Reputation: 3365
HarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond repute
Default

Ich bin Fachanwalt für Steuerrecht und klär das für Euch.

Honorarvorschüsse für meine Bemühungen nehme ich auch als Playertransfer auf ipoker oder Stars gerne entgegen.
__________________
Originally Posted by gustavv
Für Poker muß man wirklich rein gar nichts können, einfach jede Hand gewinnen reicht.

my Pokerface:

HarryX est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:18pm   #75
gustavv
High Roller
 
gustavv's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 6,788
Reputation: 7298
gustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by HarryX View Post
Ich bin Fachanwalt für Steuerrecht und klär das für Euch.

Honorarvorschüsse für meine Bemühungen nehme ich auch als Playertransfer auf ipoker oder Stars gerne entgegen.
lol
Mußt Du auch so eine Scheisse machen wie ich ?
Mein Beileid. Mein Job ist die beste Motivation endlich Profi zu werden.
Ich habe echt keinen Bock den Mist mein ganzes Leben zu machen.
__________________
PTips forever



Quote:
Kommentar:
Experte darf sich jeder nennen. Das Wort ist nicht geschützt. Also weisse bescheid? Euer Kommentar- Experte

Quote:
Seid ihr und ist das deutsche Volk entschlossen, wenn die Kanzlerin es befiehlt, zehn, zwölf und - wenn nötig - vierzehn und sechzehn Stunden täglich zu arbeiten und das Letzte herzugeben für den Euro?
gustavv est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:22pm   #76
Kakashi
Professional
 
Join Date: May 2006
Posts: 1,280
Reputation: 145
Kakashi will become famous soon enoughKakashi will become famous soon enough
Default

ui experten ;) hab ich denn recht oder nicht ^^?
__________________

Kakashi est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:23pm   #77
Frufru
Hurn Poker
 
Frufru's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 7,726
Reputation: 4671
Frufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond repute
Default

Wie ist das eigentlich wenn man Profi werden möchte? Was gibt man denn dann als Beruf an? Freischaffender oder so? Überleg mir ob ich nicht Pro werde weil für 1200€ im Monat arbeiten gehen ist irgendwie witzlos.
__________________
jetzt mit Blog

Understand and accept that poker is a game of high variance.
Frufru est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:33pm   #78
ahlert
zomfg
 
ahlert's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Kamen / NRW
Posts: 1,090
Reputation: 257
ahlert is a jewel in the roughahlert is a jewel in the roughahlert is a jewel in the rough
Send a message via ICQ to ahlert
Default

Lebenskünstler
__________________
this is not 'NAM
Quote:
Originally Posted by BubbleBoy View Post
move down to where they respect your limps
ahlert est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:38pm   #79
Kakashi
Professional
 
Join Date: May 2006
Posts: 1,280
Reputation: 145
Kakashi will become famous soon enoughKakashi will become famous soon enough
Default

würd eher sagen privatje oder wie man das schreibt ;)
__________________

Kakashi est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 20, 2007, 10:53pm   #80
DirtySanchez80
Professional
 
DirtySanchez80's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Location: otb
Posts: 3,373
Reputation: 7760
DirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond reputeDirtySanchez80 has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to DirtySanchez80
Default

Quote:
Originally Posted by Frufru View Post
für 1200€ im Monat arbeiten gehen ist irgendwie witzlos.
is echt n Witz.. n Kumpel von mir is Physiotherapeut.. hat viele Zusatzqualifikationen.. is mit Eifer bei der Sache.. weeß ick wieviel Stunden die Woche immer morgens um 5e raus, manchmal auch am WE. Hat unglaubliche 1000€ im Monat und davon geht für Sprit und Buzze ca. 2/3 flöten.

Und wenn ick jetz überlege.. ich könnte mit 3-4h am Tag 9tabling auf nl100 und 'nem Standardrakebackdeal locker auf 5k im Monat kommen. Sick.
DirtySanchez80 est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 3:06pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.