THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Jun 22, 2010, 8:05pm   #21
gustavv
High Roller
 
gustavv's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 6,788
Reputation: 7298
gustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond reputegustavv has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by HarryX View Post
14 k habe ich noch. Liegen auf MB rum. Warte mal ab ob sich ein Hacker für interessiert.

Nimm die 14k und packe sie auf ein Tagesgeldkonto oder so.
Du ärgerst Dich mehr als schwarz wenn mal ein MB Mitarbeiter beschließt Deinen Account leerzuräumen.

Du brauchst doch die Kohle im Moment eh nicht, dann ziehe sie ab, lasse sie verzinsen und bei Bedarf cashst sie wieder ein.
__________________
PTips forever



Quote:
Kommentar:
Experte darf sich jeder nennen. Das Wort ist nicht geschützt. Also weisse bescheid? Euer Kommentar- Experte

Quote:
Seid ihr und ist das deutsche Volk entschlossen, wenn die Kanzlerin es befiehlt, zehn, zwölf und - wenn nötig - vierzehn und sechzehn Stunden täglich zu arbeiten und das Letzte herzugeben für den Euro?
gustavv est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jun 22, 2010, 8:22pm   #22
sashstar
Professional
 
sashstar's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 4,704
Reputation: 4669
sashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond reputesashstar has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by gustavv View Post
Nimm die 14k und packe sie auf ein Tagesgeldkonto oder so.
Du ärgerst Dich mehr als schwarz wenn mal ein MB Mitarbeiter beschließt Deinen Account leerzuräumen.

Du brauchst doch die Kohle im Moment eh nicht, dann ziehe sie ab, lasse sie verzinsen und bei Bedarf cashst sie wieder ein.
jo irgendwie verschenktes geld ?!
__________________
START TAKING CONTROL AND TAKE CARE OF YOURSELF.
sashstar est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 22, 2010, 9:01pm   #23
HarryX
Varianzopfer
 
HarryX's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 1,241
Reputation: 3365
HarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond reputeHarryX has a reputation beyond repute
Default

Stimmt schon, werde ich evtl auch machen.

War irgendwie als Geld auf Abruf zum erneuten Generalangriff gedacht. Momentan habe ich aber viel Arbeit und auch keinen richtigen Bock mich Pokermässig stark zu involvieren.

Bodog ist zur Zeit gerade richtig für mich. Max 4 Tische, übermässig viele Vollhonks, gemütlich. Mal schauen ab Spätherbst...
__________________
Originally Posted by gustavv
Für Poker muß man wirklich rein gar nichts können, einfach jede Hand gewinnen reicht.

my Pokerface:

HarryX est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 23, 2010, 3:29am   #24
Schneemann
Professional
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 1,263
Reputation: 919
Schneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to beholdSchneemann is a splendid one to behold
Default

glaub das größte problem ist die gier, habe ich selber erlebt.
mache seit dem ich mit der schule fertig bin (dritte jahr nun) nichts anderes (sieht man mal vom ganz kurzen studieren ab...). war auf einmal reg auf den 500$ hu sng's und habe an einigen tagen mehr verdient als meine eltern und mir schon ausgerechnet wie lange ich noch spielen muss, bis ich ganz ausgesorgt habe. na ja, hab nicht gerafft, das ich beim aufstieg sehr gut gelaufen bin und dann kam halt der große doomswitch und ich bin wohl auch ein bissl spät abgestiegen.
dazu kam, das ich immer weniger gepokert habe. mehr als 3-4h pokern machen zwar immer noch spaß, aber da beginnt dann trotzdem irgendwo die arbeit, zumal wenn man in der zeit was besseres machen könnte (freunde, reisen...). dann irgendwann drastischer abgestiegen, geld ausgecasht und zur seite gelegt und nun grinde ich die 100er. na ja, eigentlich die 200er, aber bin derzeit drei monate am reisen und will es lockerer nehmen mit der varianz und spiele eh kaum in dieser zeit.
pokerträume? ganz am anfang habe ich davon geträumt durch poker meinen lebensunterhalt zu finanzieren, später habe ich dann vom ganzen großen geld geträumt. nicht, um in luxus zu leben, sondern um mein weiteres leben ohne arbeit zu genießen. letzteres ist derzeit erst mal ad acta gelegt, zum leben und reisen reicht es aber immer noch. zumal ich mir auch sicher bin, die 500er hu's bei ipoker und ongame zu schlagen und sobald ich mal wieder ernsthafter grinde und fortuna mitspielt, könnte ich wieder zurück sein. wenn nicht ist auch egal. heute bin ich in quito, am wochenende feier ich vermutlich mit heißen mädels in cali, anschließend bin ich beim größten rockfestival lateinamerikas udn danach locken die karibikstände venezuelas, was alles in allem meinem ursprünglichen traum recht nahe kommt.

über die ganzen schlaumeier-postings, dass man locker 30k auf der seite haben sollte und/oder mindestens nl1k reg sein sollte, um das ganze ernsthaft durchzuziehen, kann ich heute nur noch lachen. typisches, dummes, und überzogenes sicherheitsdenken. 10 stacks auf meinem derzeitigen limit pro monat reichen mir aus um ein glückliches leben mit viel feierei und reisen zu haben und wenn es plötzlich gar nicht mehr läuft, dann komme ich immer noch ein paar monate gut über die runde und habe eine fette zeit gehabt.

daher kann ich es halt auch nicht verstehen, dass du mit 14k auf der hohen kante und deiner pokerfähigkeiten von einem ausgeträumten traum sprichst... klar, vor allem beim poker sind nach opben hin keine grenzen gesetzt udn das richtig große geld reizt sicherlich. aber man sollte nicht nur nach oben schauen, sondern auch mal das zu schätzen wissen, was man hat.
Schneemann est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 23, 2010, 7:58am   #25
lejean80
2k12
 
lejean80's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 8,273
Reputation: 30657
lejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond reputelejean80 has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by Schneemann View Post
aber man sollte nicht nur nach oben schauen, sondern auch mal das zu schätzen wissen, was man hat.
so true
__________________
lejean80 est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 23, 2010, 8:12am   #26
Feroc
River Pirate
 
Feroc's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Location: OnGame
Posts: 6,718
Reputation: 13096
Feroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to Feroc
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Bei mir war das Problem weniger die Gier, sondern mehr die Motivation. Ich hatte nie Probleme damit lange auf NL50 zu spielen oder auch NL100 als "höchstes der Gefühle" für mich zu betrachten. Meine Bankroll war mir immer viel zu wichtig, als dass ich sie riskiert hätte. Meistens hatte ich Winning Months, wobei die Anzahl meiner Hände auch immer relativ gering war (~30k bei 5max).

Motivation war schon immer mein Problem, deshalb hab ich inzwischen ja auch schon das 2. mal alles ausgecasht und warte jetzt, dass der nächste Motivationsschub kommt (diesmal war ich allerdings schlau genug und hab mir $500 als Startkapital auf Neteller gelassen). Dann wird einfach wieder relativ weit unten angefangen und sich wieder hoch gekämpft.

Ist bei WoW irgendwie das gleiche, sobald mein Char 80 ist verlier ich die Lust an ihm und fang einen neuen an. Vielleicht spiel ich ja das nächste mal mehr Omaha. ;)
__________________
Feroc est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 23, 2010, 10:23am   #27
raiseME
Brunson
 
raiseME's Avatar
 
Join Date: Dec 2009
Posts: 214
Reputation: 1402
raiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud ofraiseME has much to be proud of
Default

Dann will ich auch mal…..netter Thread.


TEIL 1

Ich weiß gar nicht mehr so genau wann ich angefangen habe.......so Anfang ca. 2005. Zu Hause und mit den Azubi-Kollegen "Holzpoker" 5-Card-Draw gespielt...ohne Verständnis usw.
Dann durch TV auf Texas Holdem gekommen und bei OnGame Playmoney SnG's um die Wette gezockt (hehe...da habe ich mich auch noch gewundert wieso manche "Deppen" preflop raisen....das bringt einem doch gar nichts).

Aber dann wurde es auch ziemlich schnell ernst.....in nem Forum angemeldet und Grundlagen-Theorie gepaukt.
Und los gings -> Everest Shasta-Tische (gibts die eigentlich noch?). Für alle die die nicht kennen:
- 10 Mann SnG
- Limit
- max. 1 Tisch
- riesige Warteliste
- Preispool 10cent (50/30/20)

Von vorneherein mit BR-Managment gespielt!!!! Und bis jetzt immer dran gehalten.
Über 0,04$ SnG's auf 0,10$ SnG's bis zu 1$ SnG's (und natürlich auch des öfteren mal wieder runter, aber nie broke)
Dann wegen Tipps ausem Forum zu CG gewechselt NL2 SH.

Zwischendurch ein paar Videos, irgendwann auf NL10 Pokertracker2 freigespielt.
Leider gehöre ich zu der Sorte Mensch die alles en bisschen können, aber nix so wirklich richtig. Hat auch Vorteile, man ist etwas Allrounder….sei es Sport, Spiele, Handwerk, Arbeit, Auto etc.
Pokertechnisch heißt das, wenig Theorie (Bücher lesen ist eh nicht mein Ding, Videos gucken ist sehr anstrengend für mich). Mal hier mal da en Forumspost, aber nie ne Hand von mir selbst im Srategieteil gepostet.
Es hat gereicht, wie ich jetzt weiß, um unterm Strich breakeven-Spieler zu sein. Meine $ bestanden fast ausschließlich aus Boni und PSO-Money.

Ging dann auch ziemlich heat los und ich war ratz-fatz auf NL10->NL25->NL50....Boni und Affi's abgehurt was das Zeug hielt (prima-network, PSO und die üblichen Verdächtigen). Dann irgendwann NL100 und nur noch bei OnGame rumgehurt (winner-ACC ftw!!!!!).
2 Monate mit je 1k$ abgeschlossen ICH WAR DER GRÖßTE...wer sollte mich stoppen???
BR bei >6000

NL200........grmpf.......auf Grund striktem BRM ist es bei ein paar Shots geblieben.......das war nix.......runter auf NL100.....aber von da an wollte es nicht mehr so richtig..........no winnings -> keinen Bock mehr -> noch schlechteres Spiel

dann Mitte 2008 meine restlichen 4,5k$ ausgecasht und ins neue Auto investiert.

Zwischenzeitlich war ich dann 3mal im Casino in Aachen NL400 zocken. Passte natürlich nicht in mein BRM, also habe ich irgendwann mal en Sparschwein aufgestellt und alles an Hartgeld da reingeworfen bis ich die bucks zum gamblen hatte. Unterm Strich ist dann irgendwas von +60€ oder so geblieben, war auf jeden Fall sehr cool und ne schöne Erfahrung.

FAZIT (gesamt): Coole Zeit, cooles Game, cooles Geld und nie eingezahlt
FAZIT (ich der Spieler): Habe dann beim großen Cashout doch erkannt…ich bin eigentlich ein „reg-Donk“. Meiner Meinung nach habe ich es zu verstehen gewusst mir die noch schlechteren Spieler raus zu picken und mich von den Reg’s fernzuhalten. Was ja auch mehr oder weniger geklappt hat.
In meinen Homegamerunden war und bin ich aber immer noch der Größte



TEIL 2

Hab dann so ca. 2 Jahre nicht mehr online gespielt. Nur die ein oder andere Homegame-Runde war dabei (NL10 oder 5-10€ Turniere mit 5-14 Leuten/1-2 Tischen).

Anfang November letzten Jahres, auf der Couch rumgammelnd und irrend durchs TV-Programm am zappen, auf DSF gelandet. Was lief da? Natürlich…..Poker. Gucke ca. 10minuten und bekomm übelst Bock zu gamblen.

Hm…….was machen?

Guckste mal ob’de en Freeroll zum grinden findest.
Bei Pokerstars, auf der Suche nach den big-free-bucks , in den Bereich Kasse gelandet--------------------------WTF???

Cool………da waren da doch glatt ~30 vergessene Dollar.
Dann gings nun mal wieder von vorne los…NL2 -> NL5 -> NL10 und bis Ende 2009/Anfang 2010 war ich mit 500$ bei NL25 gelandet.
z.Z. spiele ich das Limit NL50
Höchststand der BR war ~2,1k$, im Moment bewege ich mich so bei 1,7k$

Ich hure ein wenig rum und habe nen Stammraum mit RB. Ich habe Spaß am pokern und will weder aufsteigen noch absteigen (gut, wer will das schon).
Fühle mich auf NL50 wohl. Nehme den Fischen und gebe den Regs und unterm Strich bleibt RB + Boni….ne, nicht wirklich, aber so ungefähr läuft das schon bei mir.


Meine Vorsätze/Ziele waren:

- Hände posten -> keine einzige bis jetzt *grml

- HM kaufen -> done
- HM ans laufen bringen -> klappte nicht auf Anhieb, keine Lust *grml
- 2k$ BR -> joh läuft
- ab und an was auscashen -> wenn ich die 2k$ wieder voll hab
- Spaß haben -> done

Naja…….


FAZIT (gesamt): Um es mit den Worten der Kölschbrauerei „früh“ zu sagen: „Et löwt“ FAZIT (ich der Spieler): Ich habe im Prinzip nix dazu gelernt, ich bin derselbe „reg-Donk“ wie vorher auch. Habe wenig Elan meine Energie in andere Dinge zu stecken als gambling (z.B. HM ans laufen bringen, Theorie, Strategieteil usw.)
Aber ich habe Spaß daran, und das ist das was bei mir z.Z. zählt. Na ja gut….um HM sollte ich mich nun wirklich mal kümmern…….. :-\


Hoffe ist nicht zu lang geworden und vielleicht interessierts ja den ein oder anderen. Ich fands cool mal darüber zu schreiben, weil man ja eigentlich mit niemanden so richtig darüber redet, bzw. reden kann (ich zumindest).


In dem Sinne.
Gutes Blatt, amen und so
raiseME est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 23, 2010, 10:40am   #28
Frufru
Hurn Poker
 
Frufru's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 7,726
Reputation: 4671
Frufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond repute
Default

Als Aufmunterung für diesen Thread.

http://www.youtube.com/watch?v=V1tXhJniSEc
__________________
jetzt mit Blog

Understand and accept that poker is a game of high variance.
Frufru est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 25, 2010, 12:00pm   #29
Theoderich der Große
rebuild@Ongame/orloose
 
Theoderich der Große's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: nonriggedpokersite
Posts: 2,456
Reputation: 1695
Theoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant futureTheoderich der Große has a brilliant future
Default

Ganz kurz:

2006-2008: Limit mit Bonuswhoring--> nice profit
2008-2009: im Wesentlichen gute Gewinne auf NL200 6max und ein 14K Turnier cash, hin und wieder leichte tiltsessions wegen Langeweile, mehr fache Versuche auf NL400 FUss zu fassen: Scheitern an abgründig schlechtem Runnen (sagt zumindest HM) und Leaks
2010: Unterirdisch schlecht gelaufen auf NL400 und diesmal auch NL200 (frustriert eingesehen, dass ein MIndestmaß an Glück fürs gewinnen doch nötig ist). Gelangweilt von NL, aktuell: Versuch PLO ernsthaft zu lernen

Träume: Lebensunterhalt mit Poker oder gar das große Geld
Fazit: Poker fulltime will ich gar nicht, zu öde, als sehr intensives HObby machts aber Spaß
Problem aktuell: mangelnde Disziplin und Tiltanfälligkeit
ca. 40 K Euro in 4 Jahren ausgecasht und noch so 8, 5K online
__________________
sashstar said:
Omaha wurde von Hitler selbst erfunden

beschissene dreckspisse

corny: und wenn du 8.6k hands hast solltest du nicht seine verhurtenscheissstats posten sondern seine UTGstats du presslufthammer
Theoderich der Große est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 11:01pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.