THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Jun 01, 2005, 5:58pm   #21
BennoOnline
Doyle Look-alike
 
BennoOnline's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Online
Posts: 305
Reputation: 0
BennoOnline
Send a message via ICQ to BennoOnline
Default

Quote:
Originally Posted by Sokrates
Quote:
Originally Posted by GeorGesta
meine mom sagt immer:
das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen,man weiß nie was man kriegt.
GeorGesta,
deine mom hat ganz schoen viel auf dem kasten. ich bin froh, dass du diese bissige diskussion etwas auflockerst.

Gruss an alle!
LOL!!
Seine Mom heisst Sally Field und er heisst eigentlich Forrest Gump....
__________________
Game: MTT, NL , Locations: Pokerstars, CelebPoker
Last WebSite (Blog) update: 23.03.2007
BennoOnline est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jun 01, 2005, 6:39pm   #22
BennoOnline
Doyle Look-alike
 
BennoOnline's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Online
Posts: 305
Reputation: 0
BennoOnline
Send a message via ICQ to BennoOnline
Default

Zurück zum Thema:

ich spiele NL in der Regel zwischen 50NL und 200NL .
Wenn ich es richtig sehe, spricht hier nicht von BB sondern von BuyIns.
50NL --> BB 0.50 --> MaxBuyin $50
200NL --> BB 2.00 --> MaxBuyIn $200

Wie muss ich denn hier die Bankroll definieren ?
Wie ist beim NL die Deviation ?
__________________
Game: MTT, NL , Locations: Pokerstars, CelebPoker
Last WebSite (Blog) update: 23.03.2007
BennoOnline est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 01, 2005, 6:53pm   #23
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Quote:
Originally Posted by BennoOnline
Wie muss ich denn hier die Bankroll definieren ?
Wie ist beim NL die Deviation ?
Ich weiß nicht wie es bei NL ist. Man sollte so etwa 20 buy-ins in seinem roll haben, wenn man ihn nicht auffüllen möchte.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 01, 2005, 10:12pm   #24
RvGilead
Flop Artist
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 54
Reputation: 0
RvGilead
Default

Keine Formel? Schäm dich

Vielleicht kann ich aushelfen:

V(X)=\sum_{i=1}^n(x_i-E(X))^2p_i,

mfg,
RvG
RvGilead est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 12:17pm   #25
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Quote:
Originally Posted by RvGilead
Du bist also der Meinung, man sollte sich auf "würden" und "recht sicher" verlassen? Dann tu es.
Man, hör zu. Recht sicher ist 0.05% risiko.

Quote:
Originally Posted by RvGilead
Ich werde trotzdem immer Spielkapital in der Höhe von 500-1000BB's deinen 300 vorziehen. Denn ich weiß, auch ein winning player kann mal vorübergehend zum loser werden - und bleiben, egal wie schön sein Rechenschieber ist.
0.05% Risiko ist sehr klein, jede Busfahrt hat ein höheres Risiko. Hättest du dir die Mühe der Mathematik mal gemacht würdest du sehen, das wenn du diese Angabe drastisch nach unten schraubst der empfohlene Bankroll sich nicht in diesem drastischen Maße verändert.
Man nehme zB mal 0.01% :
BR = -(20BB^2/2*2BB)ln(0.01)=460BB
BR = -(20BB^2/2*2BB)ln(0.0001)=921BB

Man verändert also das risko um 2*10^-4 und braucht nur einen 3 mal größeren bankroll. Das Risiko ist dann noch extrem geringer.

Quote:
Originally Posted by RvGilead
Wenn deine Rechnung aufginge und nur 5 von 10000 Pokerspielern jemals pleite gingen, dann hätten wir ja Hunderttausende die vom Pokern leben können.
Ich spiele schon zu lange und müsste deiner Rechnung nach keine Angst mehr haben jemals mein Geld zu verlieren, aber niemals würde ich mich darauf verlassen - man kann sich nicht darauf verlassen!!!
Wärst du ein wenig aufmerksamer hättest du gemerkt, dass sich das nur auf winningplayer bezieht, bei denen die SD in etwa 10x die winrate pro table ist (oder kleiner, denn je besser der Spieler desto kleiner die SD im verhältnis zur winrate).
Also gehen nur 5 von 10000 winning playern mit 300BB Startkapital Pleite.
Da du anscheinend keiner bist und nichtmal multitabling auf die Reihe kriegst bringt die bankroll managament eh nichts.
Ein loosing player wird zwangsläufig immer weiter verlieren.

Quote:
Originally Posted by RvGilead
Am Pokertisch zählt die Praxis mehr als die Theorie.
a) Nubspruch 46.
b) "Sprüche für Leute die keine Ahnung und keine Belege für ihre Behauptungen haben, es aber gerne hätten, aber wenn sie merken dass sie nicht weiterkommen und sich immer wieder in Widersprüche verfangen und die Gegenargumente nicht entwerten können" Nr. 1!
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 1:41pm   #26
RvGilead
Flop Artist
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 54
Reputation: 0
RvGilead
Default

Du durchschaust die das Problem nicht.

Für einen "winning player" trifft das vielleicht zu, aber für den erübrigt sich dein Gerechne sowieso, weil er schon gewonnen hat!!!

Ich gebe dir ein Rechenbeispiel:

Jemand spielt seit 300 Stunden 10c/20c-Limit, und hat in den letzten sechs Monaten 55$ gewonnen.
Nach deiner Rechnung ein echter Gewinner - wie du.
Wieviel Bankroll braucht er, um in Zukunft 30$/60$-Limit zu spielen ohne jemals Angst haben zu müssen, daß er jemals Pleite geht?

Poker in Low-Limt, Mid-Limit und High-Limit sind von Grund auf verschiedene Spiele. Weil du an deinen cent-Tischen mit PT-Unterstützung ein paar BB's vorne bist brauchst du nicht zu denken Pokern zu können.

Und noch was zu mir. Nach deiner Rechnung wäre ich ein Winner, was ich nie von mir behaupten würde, weil man nicht weiß was die Zukunft bringt. Ich habe vor vielen Jahren mit dem Spiel um Geld angefangen, und habe heute eine Bankroll vom 700fachen meines anfänglichen Startkapitals.

Ein 100%iger Loser ist, wer Stunden im Onlinepoker verbringt für Stundengewinne unter 10€ - egal ob 5, 10 oder 20BBs/h. So wie du "Brain". Möglicherweise bist du auch blos Pinky.

mfg,
RvG
RvGilead est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 3:12pm   #27
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Mein Gott. Du drückst uns hier deine Unwissenheit gradezu aufs Auge.

Zunächst erstmal erübrigt sich das gerechne für einen winning player natürlich NICHT.
Man kann nicht jede hand gewinnen, daher brauch man ein gewissen Kapital um statistische durststrecken durchstehen zu können.
Auch der beste Pokerspieler der Welt kann nicht mit 12BB an nen Tisch gehen und hat, nach deinen Worten, "schon gewonnen".

Zudem trifft dein "Beispiel" (Ich klammere es mal liebevoll in Anführungszeichen, weil es den Begriff nichtmal verdient hat) nicht zu.
Es gibt nicht den "winning player", aber man kann nach einer gewissen winrate über eine lange Zeit sagen, das der Spiele dieses Limit beherrscht.
Es ist total irrational das jetzt auf höhere limits zu projezieren.
Denn der low limit winner wird warscheinlich NICHT ein winning player in den highstakes games sein und somit müssen die neue angepassten variablen in die Gleichung eingesetzt werden, wie zB seine SD oder winrate in dem höheren limit.
Das hättese mit einmal Nachdenken aber auch selbst rausfinden können.

Quote:
Originally Posted by RvGilead
Nach deiner Rechnung wäre ich ein Winner, was ich nie von mir behaupten würde, weil man nicht weiß was die Zukunft bringt.
Wenn ich sowas schon höre... Du hast anscheinend noch nichts von expected value und warscheinlichkeiten gehört.
Also gehörts du zu der Sorte die glauben wenn sie eine Hand grade verloren haben, in der sie 90% Favorit waren, dass sie in diesem Moment tatsächlich Geld verloren haben.
In wirklichkeit haben sie aber auch dabei Geld gewonnen.

Und weißt du was ich viel trauriger finde als ein Anfänger (was ich nicht schlimm finde, nur die die glauben sie wären ach so Klug) zu sein (für den ich dich hielt), dass du schon "viele Jahre" spielst aber immernoch keine Ahnung hast.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 3:19pm   #28
zion
Flop Artist
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 84
Reputation: 0
zion
Default

Meine Güte,- das ist ja der reinste Kindergarten hier in diesem Forum...,- all diese aufgeregten naseweisen "Professionals" hier.

Ist glaube ich typisch deutsch, diese Rechthaberei/Besserwisserei,- hab ich auch schon häufig in anderen D-Foren registriert.
An dem niedrigen Durchschnittsalter kann´s wohl nicht allein liegen,- das dürfte im 2+2 auch nicht viel höher sein,- man vergleiche aber doch spaßeshalber mal die Sachlich- und Höflichkeit der Beiträge hier und dorten....

Naja, nix für ungut

zion
zion est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 3:23pm   #29
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Jo, viel sinnvolles hast du anscheinend nicht zu vermitteln.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jun 02, 2005, 5:02pm   #30
Debeka
Brunson
 
Join Date: Feb 2005
Posts: 115
Reputation: 0
Debeka
Default

Tragt euren Streit doch bitte an einem NL1000 aus !
Debeka est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 5:09pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.