THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Oct 19, 2005, 1:14pm   #1
ush189
Brunson
 
ush189's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Germany
Posts: 170
Reputation: 0
ush189
Default Wenn die Flop-seen Rate unter 15% sinkt

Also ich spiele meist streng nach der Hilger-Starttabelle. Normalerweise komm ich damit auch auf eine Flop-seen Rate von 15-20%. Das soll ja das optimale sein. Aber was ist wenn ich dauerhaft unter diese 15% rutsche (z.B. wegen hoher preflop-Aggressivität der Gegner)?

Ich spiel jetzt seit 3 Stunden zwei Tische und nach insgesamt knapp 500 Händen (was ja schon einigermaßen aussagekräftig ist) hab ich 13% der Flops gesehen.

Sollte ich dann meine Spielweise anpassen, um wieder über 15% zu kommen? Oder muss ich mich halt damit abfinden und so weiterspielen?
__________________
Hope is the first step on the road to disappointment.
ush189 est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Oct 19, 2005, 1:33pm   #2
Shark
Brunson
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 111
Reputation: 0
Shark
Default

Naja 500 Hände sind ja nun wirklich noch nicht viel. Kann auch eine Phase sein wo Du eine Zeit lang wirklich nur Schrott Startkarten bekommst, dafür dann später häufiger bessere und dann ists eh wieder ausgeglichen. Bei 10-20tsd Händen solltest Du dann ganz normal zwischen den 15-20% liegen
Shark est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 19, 2005, 3:40pm   #3
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Beweg dich almählich weg von Tabellen.

Wenn das game besonders tight ist, mehr die blinds stealen.
Wenn es sehr loose ist mehr limpen.
Wenn es sehr agressiv ist, die loosen raiser isolieren.
Usw. usw.

Die Tabelle sagt dir nicht wie der Rest des Tisches spielt.
Ein Beispiel. Es wird zu dir in die SB gefolded, du hast 92s. SSH sagt dort, call (nach chart), aber callen solltest du bestimmt nicht....
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 21, 2005, 11:38pm   #4
Waveflush
Brunson
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 166
Reputation: 0
Waveflush
Default

Quote:
Originally Posted by xenthebrain
Beweg dich almählich weg von Tabellen.

Wenn das game besonders tight ist, mehr die blinds stealen.
Wenn es sehr loose ist mehr limpen.
Wenn es sehr agressiv ist, die loosen raiser isolieren.
Usw. usw.

Die Tabelle sagt dir nicht wie der Rest des Tisches spielt.
Ein Beispiel. Es wird zu dir in die SB gefolded, du hast 92s. SSH sagt dort, call (nach chart), aber callen solltest du bestimmt nicht....
zu "blinds stealen": funktioniert ein paar mal, dann hat mal einer was gutes und die paar gestohlenden blinds sind wieder futsch. im übrigen lohnt sich sowas nur in höheren limitbereich meiner meinung. also allgemein kann man meiner ansicht nicht zum blinds stealen raten wenn man im vorraus nicht sagen kann bzw. davon ausgehen, wie der spieler weiterspielen soll wenn es so oder so weitergeht. das ließt sich bei dir immer so einfach, aber wie immer an anderer stelle erwähnt wird ist jede situation verschieden und muss extra beurteilt werden (oder so änlich, wenn historys gepostet werden)

zu "tabelle": ich selber denke gerade bei den unteren limits ist sowieso chaos wie viele spielen. wenn man da wirklich über diese tabelle hinaus grundsätzlich nur nach odds, outs etc. geht, lässt man geld liegen, weil gerade anfänger in mittelmässigen blätter total überbieten im nl. deswegen schmeisst doch aber wohl kein guter spieler sein blatt weg, wenn man weiss mit wem man es zu tun hat. ich kann das nicht vermitteln, ist entweder eingebung oder gefühl wie jemand reagiert und vorallem ob langsam oder schnell ("internet tells").

wenn man sagt, man soll von tabellen weggehen, könnte man meiner meinung gleich sagen, dass man bücher auch nicht als 100% ausreichend bezeichnen kann, da es viel zu allgemein ist und die eigene person nicht beachtet wird bzw. was man für ein mensch ist (persönliche einsicht eigene fehler zu erkennen und denkarbeit).

sorry wenn ich vom thema abgekommen bin ;)
Waveflush est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 21, 2005, 11:49pm   #5
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Du sollst die blinds ja nicht mit 92o stealen.

Doch wenn zu dir im CO gefolded wird ist deine rasing range einfach weitaus höher, da der Faktor mit einbezogen werden kann dass deine Hand ein weitaus höhere Warscheinlichkeit hat besser als die der anderen Spieler hinter zu sein, da es weniger sind.

Wenn du natürlich postflop schlecht spielst hilft dir die beste preflopstrategie nicht zu gewinnen.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 22, 2005, 12:10am   #6
Waveflush
Brunson
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 166
Reputation: 0
Waveflush
Default

Quote:
Originally Posted by xenthebrain
Du sollst die blinds ja nicht mit 92o stealen.

Doch wenn zu dir im CO gefolded wird ist deine rasing range einfach weitaus höher, da der Faktor mit einbezogen werden kann dass deine Hand ein weitaus höhere Warscheinlichkeit hat besser als die der anderen Spieler hinter zu sein, da es weniger sind.

Wenn du natürlich postflop schlecht spielst hilft dir die beste preflopstrategie nicht zu gewinnen.

ja WENN der faktor vom gegenüber miteinbezogen wird - ich verweise da nur auf anfänger-limits ;)

im übrigen: 92o 72o etc. bekommt man ja nicht ständig und bei jj würde ich es nicht mehr als blind stealing bezeichnen ;) - also das ist doch auch wieder abwägung je nach gegenspielern etc.
Waveflush est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 22, 2005, 6:43am   #7
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default

Blindstealing funktioniert gelegendlich auch in unteren Limits, ist zwar sehr, sehr selten, aber manchmal hat man doch die Möglichkeit.
Gerade bei weak tighten Gegnern sollte man das auch nutzten!

Im 7 Card Stud wärst du fast schon blöd wenn Du "Angstkarten" nicht zu Deinem Vorteil nutzen würdest. Ist zumindest im Stud wichtig und bringt auch was. Der Gegner kann einen Teil Deiner Karten sehen und Du auch seine.
Und wenn Dein Gegner Angst (Schwäche) zeigt sollte man daß auch zum eigenen Vorteil nutzen!

Und in Tournieren kommst du um's Blindstealing definitiv nicht herum.
Selbst bei den niedrigsten By ins.

In den unteren Limits raffen die Gegner oft noch nicht mal was man da macht, was auch noch ein riesen Vorteil für Dich ist.
Blinddefence = gleich Fremdwort
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 22, 2005, 10:55am   #8
Waveflush
Brunson
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 166
Reputation: 0
Waveflush
Default

Quote:
Originally Posted by StudMatt
Blindstealing funktioniert gelegendlich auch in unteren Limits, ist zwar sehr, sehr selten, aber manchmal hat man doch die Möglichkeit.
Gerade bei weak tighten Gegnern sollte man das auch nutzten!

ich hab wohl xenthebrains aussage falsch verstanden. das hat sich so gelesen, als wenn man blind stealing alle 2-3 runden machen kann. ab und zu blind stealing ist schon ok.
Waveflush est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 22, 2005, 12:07pm   #9
Shark
Brunson
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 111
Reputation: 0
Shark
Default kommt auch auf die Platzwahl an

Es kommt doch beim Blindstealing auch immer darauf an, welche Leute hinter Dir sitzen. Wenn meine Zahlen aussagen, dass jemand den SB zu 100% und der andere den BB zu 80% folded, dann gibts egal mit welchen Karten ein raise. Man muss dann halt nur in der Lage sein zu merken, wann man in eine starke Hand läuft...
__________________
Wer heutzutage überleben will muss sich einen Informationsvorsprung verschaffen
Shark est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 2:54pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.