THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Jan 25, 2006, 5:12pm   #1
Gambler
Fish
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 6
Reputation: 0
Gambler
Default Frage zu Pot Odds

Moin hab mich gerade hier mal angemeldet und hab eine frage zu den pot odds. also die berechnung, wie sie unter den strategien beschrieben ist, ist mir klar. meine frage lässt sich wahrscheinlich am bestem an nem beispiel erklären.
gehen wir davon aus, dass 10 dollar im pot liegen.
sagen wir mit 20 % wahrscheinlichkeit treffe ich meine outs. nach den pot odds wäre ja die nächste karte 2 dollar wert.
nun meine frage: 20% wahrscheinlichkeit heißt ja, dass ich in einem von 5 fällen gewinnen werde. 4 mal verlier ich, einmal gewinn ich.
damit ergibt sich für mich nen wert von 2,5 dollar für die nxte karte. macht getreu der wahrscheinlichkeit nen verlust von 10 dollar, den ich dann ja eigentlich beim fünften mal wieder rausholen sollte.
oder lieg ich da kompletto falsch ?
thx für die antworten
Gambler est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jan 25, 2006, 5:23pm   #2
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Was meinst du mit "wert".
Die Höhe des Betrages den du callen dürftest?
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 25, 2006, 5:34pm   #3
ush189
Brunson
 
ush189's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Germany
Posts: 170
Reputation: 0
ush189
Default

20% sind ja auch 1 zu 4. Also kannst du callen bei pot odds von 1 zu 4.

Du hast nur im Beispiel Äpfel mit Birnen verglichen. Entweder du rechnest beidemale mit "1 zu x" oder beidemale mit "y %".
__________________
Hope is the first step on the road to disappointment.
ush189 est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 25, 2006, 8:19pm   #4
Wopihalido
Flop Artist
 
Join Date: Jul 2005
Location: Braunschweig
Posts: 72
Reputation: 0
Wopihalido
Default

Moin, hab mich auch das ein oder andere mal bei diesem Denkfehler ertappt.

Wichtig ist das "zu" also 1x Gewinn zu 4 mal Verlust = 20 %

Bei 1 von 4 währen es 25 %

mfg
Wopihalido est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 26, 2006, 8:03pm   #5
Gambler
Fish
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 6
Reputation: 0
Gambler
Default

ja mit "wert" meine ich den betrag, den ich callen dürfte.
und ich rede ja auch von einem fall in fünfen, was 20 % entspricht oder 1 zu 4 bedeutet.
nur wie oben vorgerechnet ergibt sich auch mit 2,5 dollar (was ja eigentlich 25 % entspricht) für mich kein negativer erwartungswert.

geh ich mal beide fälle durch:
für 2 dollar:
8 dollar verlust
2 dollar +10 dollar + x gewinn
ingesamt also mindestens 4 dollar gewinn.

für 2,5 dollar:
10 dollar verlust
2,5 dollar +10 dollar + x gewinn
also mindestens 2,5 dollar gewinn.

bei dem oberen fall scheint der gewinn größer zu sein;
im unteren fall aber hat man mehr freiheiten zu callen, was vielleicht dem vor dem flop gesetzten geld rechnung trägt, das ja ansonsten auch verloren wäre...
da steh ich nun; ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor
Gambler est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 26, 2006, 8:42pm   #6
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Ich versteh deine "Rechnungen" (liebevoll in Anführungszeichen) nicht.

Wenn der Pot $10 groß ist und jemand $2 setzt ist der EV so (wenn du 1 zu 4 Siegeschance hast und callst):
EV=0.8*(-$2)+0.2*($12)=0.8

Setzt er $2,50
EV=0.8*(-$2,5)+0.2*($12,5)=0.5

Das verhältnis des zu callenden Betrages zum Pot muss bei 20% chance unter 1 zu 4 liegen.
Die Grenze wäre also wenn bet:(pot vorher+bet) = 1:4

Setzt er also $3,33 wäre der EV bei einem vorher $10 großem Pot:
EV=0.8*(-$3,33)+0.2*($13,33)=0

Die Sache ist mMn einfacher wenn man in 1 zu 4 etc rechnet als mit Prozent.
Die Prozent benutz ich nur bei der Berechnung der Pot equity.
Ansonsten musst du dir einfach die odds merken (zB 1 zu 4) und wenn jemand setzt muss der zu callende Betrag mal 4 kleiner sein als der Pot + bet.

Z.B: Pot ist $20 groß. Jemand setzt $4. Du hast einen flushdraw auf dem flop (1 zu 4.2 um bis zum turn zu treffen).
Jetzt musst du die $4 die du callen musst mal 4.2 rechen (=16.8).
Dieser Wert ist kleiner als die $24 im Pot. Also kannst du callen.
Ist er größer solltest du implied odds hinzuziehen (erst googlen, dann fragen).
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 26, 2006, 10:21pm   #7
Gambler
Fish
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 6
Reputation: 0
Gambler
Default

jo thx für die antwort... sehr gut erklärt danke.
weshalb ich überhaupt auf die frage gekommen bin:
Zitat von dieser Seite:
"Mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 18% kommt noch ein Ass oder eine 9. Die 18% multipliziert man jetzt mit dem Geld im Pott und erhält somit wie viel es wert ist die nächste Karte zu sehen. Wenn im Pott 100$ sind dann ist die nächste Karte maximal 18$ (0.18x100$) wert. Wenn dann jemand 20$ setzt solltest du nicht mitgehen."
das da hab ich gelesen und bin stutzig geworden, weil es mir doch recht falsch vorkam, wie mir die von dir geposteten formeln ja auch gezeigt haben. also find das nicht so gelungen, dass das so oberflächlich abgehandelt wird, wenn ich was lernen will, dann gleich richtig.
und deshalb hab ich halt versucht mir das ganze mit meinen simplen überschlägen zu verdeutlichen.
also dir nochmal danke und du scheinst ja deinem namen alle ehre zu machen ^^
Gambler est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 27, 2006, 1:47pm   #8
xenthebrain
I am so smart. S-M-R-T
 
xenthebrain's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 3,408
Reputation: 465
xenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of lightxenthebrain is a glorious beacon of light
Default

Du hast recht, der Text macht keinen Sinn und hat mehrere Fehler.
xenthebrain est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 01, 2006, 1:40am   #9
Feroc
River Pirate
 
Feroc's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Location: OnGame
Posts: 6,719
Reputation: 13096
Feroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to Feroc
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Ich hol den Thread hier mal etwas nach oben, da ich auch eine Frage dazu habe. Immer wenn ich was über Pot Odds gelesen hab, dann wird da meine Hand berücksichtigt und was daraus werden könnte.

Sagen wir mal, dass ich ein simles Paar hab und auf den Drilling wart (22.5:1) und im Pot ist wirklich so viel Geld, dass es sich lohnt zu schauen. Nur kann ich in diese Pot Odds auch irgendwie mit einrechnen, wieviele Chancen es gibt, dass der Gegner bessere Karten hat als ich? Denn was nützen mir die schönsten Chancen auf meinen Drilling, wenn es ca. 5000 Möglichkeiten gibt, wie einer ein besseres Blatt haben kann als ich!?

*schlafenszeit*
__________________
Feroc est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 02, 2006, 3:42pm   #10
santazero
Ptips Foren Doc.
 
santazero's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 7,501
Reputation: 3586
santazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond repute
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

ich les das jetzt erst.

Xen kann es sein das du bei deiner letzten erklärung im beispiel nen denkfehler hast?
Genau das gleiche (der gleiche fehler) steht nämlcih auch in der strategie abteilung hier.

wenn man mit dem flop seinen Flush Draw trifft rechnet man nicht mit 1zu4 sondern mit 1zu2 da die wahrscheinlichkeit nachm flop zu treffen bei 35% liegt. 1zu4 wären 20%. das trifft nur für turn oder river zu.

so
theoretisch und eigenltich ja dann auch praktisch könnte der zu callende betrag doppelt so groß sein da man mit 1zu2 statt 1zu4 rechnet.


@feroc
genau die gleiche frage hab ich im "freudentanz" thread gestellt bloß zu nem anderen beispiel (ich warte noch auf antwort)

Wenn man ein Paar hat und auf den drilling hofft sind das doch 1zu8 Chancen das man trifft oder ? wären dann 12,5%
oder hab ich das falsch in erinnerung? bin nu zu faul mich zum buch zu bewegen
santazero est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 7:23pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.