THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Jan 29, 2006, 8:20pm   #1
Alex
Brunson
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 179
Reputation: 0
Alex
Default Preflop-Verhalten und Position

Hallo,
die Entscheidung, ob man ein Blatt preflop raist oder callt hängt ja stark davon ab, in welcher Position man sitzt und ob schon jemand gecallt bzw. geraist hat.
Wieso brauche ich aber in frühen Positionen höhere Blätter zum raisen als in späten Positionen, wenn noch niemand gecallt oder geraist hat?
Ich würde mir das so erklären, dass ich in der späten Position eine bessere Übersicht habe und die Chance, dass mein Raise nach mir reraist wird, niedriger ist. Also kann ich auch Blätter spielen, die ich bei einem Reraise folden würde.
Außerdem sehe ich wie viele Leute raisen bzw. reraisen und somit starke Blätter zu haben scheinen und kann mittlere Blätter folden.
Ist meine Überlegung richtig oder gibt es da noch andere Gründe?

Alex
Alex est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jan 29, 2006, 8:26pm   #2
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default Re: Preflop-Verhalten und Position

Quote:
Originally Posted by Alex
Ist meine Überlegung richtig oder gibt es da noch andere Gründe?

Alex
Deine Überlegung ist richtig
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 29, 2006, 8:33pm   #3
ush189
Brunson
 
ush189's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Germany
Posts: 170
Reputation: 0
ush189
Default

Ergänzend: Es gibt Karten die nur in multiway-pots gut zu spielen sind (suited-conntectors und kleine pärchen). Mal angenommen du hast so ein Blatt, bist in early positionen, limpst rein und der direkt hinter dir raised und alle folden zu dir. Dann bist du heads-up mit deiner multiway-pot hand und stehst dumm da und bist auch noch out of position.

Bist du aber late position und hast schon mehrere limper vor dir, kann dir fast nix mehr passieren. Selbst wenn hinter dir noch einer raised ist das nicht so schlimm, da die ganzen limper wohl auch nochmal callen werden und so die pot-odds wieder stimmen.
__________________
Hope is the first step on the road to disappointment.
ush189 est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 29, 2006, 9:18pm   #4
Alex
Brunson
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 179
Reputation: 0
Alex
Default

Danke für eure Antworten.
Eine kleine Frage noch, auch wenn sie nicht zum Thema passt(ich will keinen neuen Thread extra dafür aufmachen):
Was bedeutet "in position sein" und "out of position sein"?

Alex
Alex est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 29, 2006, 11:43pm   #5
santazero
Ptips Foren Doc.
 
santazero's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 7,501
Reputation: 3586
santazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond reputesantazero has a reputation beyond repute
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

das ganze positionsspiel klappt aber sowieso erst in höheren limits find ich.
ich hab heute über 10$ verloren in so kurzer zeit. wär garnicht mal so schlimm. das was mich aber richtig dabei ärgert ist das es lauter maniacs waren. gerade eben hab ich AK in middle position, early position raised ich reraise und son maniac reraised mich dann auch noch. im flop nur low cards und kein straight möglich. (ich war noch guter dinge) turn 8 river 8
was zeigt der maniac? four kinds of eights. (er ging beide preflop raises mit 89o mit)
der typ hat 90% seiner hände gespielt und 2mal fett gegen mich gewonnen wo ich KK und AK gehalten habe weil er immer mit lowcards alles gecalled hat aber dann im flop river oder turn halt seine 3 kinds of ... getroffen hat oder 2 pairs of ...
dann sitzt da noch son vollpfosten am tisch. ich hab im BB AA, raise 3 leute gehen mit. flop bringt nur niedrige karten, keine flush oder straight gefahr. dann kommt im river ne 2. 8 und der typ zeigt 3 8ten. er hatte Q8 und is alle raises mitgegangen. auch schon preflop (er reraisde mein raise)

Sorry das ich das hier in den thread gepostet hab aber nen eigenen aufmachen wollt ich nicht und zu den starthänden und positionen passte es einigermaßen (ausrede such ;) )

Ich reg mich ja nicht auf wenn ich scheisse spiele oder mit nem schlechten blatt alles calle. aber wenn man mit AK , AA, KK usw gegen so maniacs verliert die mit sämtlichen karten alles reraisen machts doch kein spaß mehr. im 0.02/0.05 PL fand ichs ja noch halbwegs lustig und mir ein 5cent call auch nicht wehgetan hat falls es mal passierte. und ich weis auch das auf dauer solche leute verlieren (der 1. maniac is auch von 20 auf 8$ abgerutscht) aber ich hab gerade so nen hass auf die 2 vögel weil die bei 0.1/0.2 fixed vorhanden waren. dachte das man da schon halbwegs vernüpftig spielen kann ohne so freaks die das komplette spiel versauen.
gerade wenn die pötte bei 3-6$ liegen. aber einige scheinen echt zuviel geld zu haben.

naja nochma sry für mein heulposting. immerhin war der 1. satz zum thema ;)

was mit "in position" und "out position" gemeint is weis ich auch nicht. in position klingt für mich so als wenn man flop getroffen hat oderso und dann das spiel bestimmen kann. weis es aber nicht.
santazero est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 30, 2006, 1:44pm   #6
kerbe12
Doyle Look-alike
 
kerbe12's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Location: italy
Posts: 343
Reputation: 0
kerbe12
Send a message via MSN to kerbe12 Send a message via Yahoo to kerbe12
Default

glaub solche situationen haben die meisten hier schon erlebt, aber wenn man poker spielt muss man eben damit umgehen, auch wenn man sich wahnsinnig aufregt
keep going
kerbe12 est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 12:51am. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.