THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Apr 20, 2006, 4:57pm   #1
marcopollo
River Rat
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 14
Reputation: 0
marcopollo
Default Allgemeine Frage zu Online Casinos

Hallo,

ich weiß bis jetzt recht wenig über Online-Pokern, daher die Frage,
ob man bei den zahlreichen Anbietern nur gegen andere (reale) Menschen spielt oder auch gegen Computerspieler, und wie verdienen die Poker-Anbieter eigentlich ihr Geld?

Vielen Dank an alle die Antworten

mfg
marcopollo
marcopollo est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Apr 20, 2006, 5:01pm   #2
___K___
Doyle Look-alike
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 338
Reputation: 0
___K___
Send a message via MSN to ___K___
Default Re: Allgemeine Frage zu Online Casinos

Man spielt nur gegn Reale Spieler.
Die Anbieter verdienen ihr Geld mit ,,Fee,,. z.B. Eintritt fuer Tunier kostet 11euro dann bekommen die 1euro von.
Hoffentlich hast du es irgendwie verstanden.
Bin kein guter Erklärer.... aber helfe gerne ;)
__________________
Oh yea im qualified for the Final for the Luxembourg Open Championship
___K___ est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 20, 2006, 5:03pm   #3
2muchMONEY
[♥] PTips
 
2muchMONEY's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Location: punishing limpers
Posts: 10,210
Reputation: 24870
2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute2muchMONEY has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to 2muchMONEY Send a message via AIM to 2muchMONEY Send a message via Yahoo to 2muchMONEY
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

^^wie die pokerräume an tournies geld machen hat ja __K__ schon erklärt. bei cashgames (wo du also direkt um geld spielst) verdient der pokerraum am rake, das ist ein gewisser %satz der von jedem pot abgezogen wird.
__________________
Some of these oblivious players recognize "pot odds" only as their chance of scoring some weed.
-Michael Wiesenberg at CardPlayer

By the Way , war ich in Uruguay hob von dort mein anderes Verhalten
-forum spammer

2muchMONEY est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 20, 2006, 5:07pm   #4
HillBilly
Professional
 
HillBilly's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 1,404
Reputation: 69
HillBilly will become famous soon enough
Default

hi,
Man spielt ausschließlich gegen Menschen.

Die Anbieter verdienen ihr Geld indem sie von jedem Pott (Das Geld was schon in der Mitte liegt) einen kleinen Prozentsatz nehmen.
Wird Rake genannt.
Es sind je nach Seite max.3-5$.
Du wirst aber als eh nicht in den hohen Limits spielen.
In den Micro Limits spielt man quasi umsont oder es sind nur ein paar cent die vom Pott abgezogen werden.
Du mußt übrigens bei keinem Anbieter Geld oder so bezahlen (sowas wie Migliedschaft meine ich)
Du mußt nur Geld einzahlen um mit dem Geld dann spielen zu können.

Da war wohl jemand schneller.
HillBilly est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 10:15am   #5
marcopollo
River Rat
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 14
Reputation: 0
marcopollo
Default

Danke für die Antworten, habe noch zwei Fragen:

1.) Was bedeutet buy-in? Wenn bei einem Satellitenturnier bux-in 0 steht, heißt dass, dass man sich für nix über das Satellitenturnier für eine 2.Runde qualifizieren kann, um sich von dort aus fürs Hauptturnier zu qualifizieren (bei dem buy-in 50 steht). Kann man 50 $ einzahlen, das Turnier ffür lau spielen und sich dann die 50 $ wieder auszahlen lassen?

2.) Wenn man ein Turnier spielt, spielt man dann mit Spielgeld?

mfg
marcopollo
marcopollo est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 10:23am   #6
cuca
Doyle Look-alike
 
cuca's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: drawing to Five-of-a-Kind
Posts: 358
Reputation: 0
cuca
Default

Bei einem Turnier ist das Buy-In die Startgebühr, die du entrichtest, um an dem Turnier teilzunehmen. Beispiel: 10$+1$, oder manchmal auch als 11$ geschrieben.
Du zahlst 11$. Davon gehen 10$ in den Gewinntopf, aus dem die bestplazierten nach einem bestimmten Schlüssel ausbezahlt werden. 1$ bleibt als Einnahme beim Casino.
Während des Turniers selbst spielst du mit Spielgeld. Hast du keine Chips mehr, bist du raus. Nach der umgekehrten Reihenfolge des Ausscheidens bestimmt sich die Platzierung.


Bei einem Ringgame ist das Buy In die Summe (Geld), die du an den Tisch mitbringst.
cuca est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 10:27am   #7
cuca
Doyle Look-alike
 
cuca's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: drawing to Five-of-a-Kind
Posts: 358
Reputation: 0
cuca
Default

Ach ja, eine der Fragen gar nicht beantwortet:
Ein Freeroll (Turnier mit Buy-In gleich null) hat manchmal als Preis eine Teilnahme an einem weiteren Turnier.
Dieses weitere Turnier kann entweder eins sein, in das z.b. einen Buy-In von 50+5 hat, oder eins, in das man gar nicht für Geld reinkommt, sondern nur über die Qualifikation über das erste Turnier.
Hast du eine Qualifikation gewonnen, musst du auch kein Geld vorstrecken..
cuca est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 12:04pm   #8
marcopollo
River Rat
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 14
Reputation: 0
marcopollo
Default

Danke für die schnellen Antworten!

Aber wieso macht ein Anbieter sowas, er verdient an einem solchen Spieler doch dann gar nix, kommt mir irgendwie komisch vor, dass man Geld einzahlen kann um bei dem kostenlosen Qualiturnier mitmachen zu dürfen, und sich das Geld dann komplett wieder auszahlen lassen kann?!

mfg
marcopollo
marcopollo est déconnecté   Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 12:09pm   #9
fussel
Guest
 
Posts: n/a
Reputation:
Default

Quote:
Originally Posted by marcopollo
Aber wieso macht ein Anbieter sowas, er verdient an einem solchen Spieler doch dann gar nix
Unmittelbar verdient der Anbieter nix am Spieler, das ist richtig. Allerdings ist die Chance daß der Spieler mit der gewonnenen Kohle dann auch "normale" Tournaments (mit Buyin+Fee) oder Cashgames (mit Rake) spielt sehr hoch.

Die Freerolls sind also nichts anderes als Werbung/Marketing um die Leute zu locken.....
  Reply With Quote
Old Apr 21, 2006, 12:10pm   #10
HSVBasti
I´am Back on PTips
 
HSVBasti's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Location: Good OLD Germany
Posts: 1,160
Reputation: 0
HSVBasti
Send a message via MSN to HSVBasti
Default

Da war jemand schneller als ich das wollt ich auch schreiben
HSVBasti est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 3:09pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.