THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Sep 27, 2006, 9:46am   #1
Iascaire
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Location: Nord-Baden
Posts: 108
Reputation: 0
Iascaire
Default Sportwetten

Hoi,

Ich denke mal dass der ein oder andere von euch auch aktiv beim Sportwetten beteiligt ist.
Habe beschloßen auch mal ein wenig damit anzufangen (irgendwo muss das Pokergeld ja verbraten werden )
Habt ihr irgendwelche Tipps, welcher Anbieter besonderst gut ist, besonderen Bonus bietet, die besten Quoten hat usw.
Irgendwelche sonstigen Links mit Tipps? Oder gar Geheimtipps?
Bin für jeden Ratschlag dankbar (außer die: Lass es sein Tipps )

PS: Wie funktioniert das eigentlich mit Lay wetten (Back wetten sind die ganz normalen, so wie ich das verstanden habe). Macht es Sinn sie zu nutzen (und wie richtig)?
__________________
--Variance is a bitch--
Iascaire est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Sep 27, 2006, 9:54am   #2
max23
Grinder
 
max23's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Drawing Dead
Posts: 659
Reputation: 77
max23 will become famous soon enough
Default

Also ich bin bei BWin. Größtes Angebot, Quoten sind ok, natürlich nicht so groß wie bei Wettbörsen, aber von Übersichtlichkeit und Wettangebot ist Bwin nicht zu schlagen. Um den Welcome Bonus maximal auszunutzen nicht zu wenig am Anfang einzahlen.
max23 est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 10:04am   #3
fussel
Guest
 
Posts: n/a
Reputation:
Default

Hi Iascaire,

leider ist es bei Sportwettenanbietern nicht so daß es "den besten" gibt, sondern du wirst immer Quotenunterschiede haben die sich von Event zu Event ändern. D.h. heute kriegst du zB bei expekt die beste Quote für Fussballspiel A gegen B, für das morgige Spiel X gegen Y kanns sein daß du nun bei Pinnacle die beste Quote kriegst.

Wenn du wirklich ernsthaft Sportwetten betreiben willst musst du nen Haufen Zeit investieren und auch bei einigen Anbietern Konten haben damit du immer die beste Quote ausnutzen kannst.


Bei Betfair (Wettbörse) bekommst du natürlich in den allermeisten Fällen eine bessere Quote als bei nem Bookie, allerdings zahlst du dort auch für jede gewonnene Wette ne Komission, d.h man muss auch da immer vergleichen welches Angebot nun das mit dem besten Value ist.


Zum Thema Lay-Wetten:

Eine Lay-Wette ist nix anderes als das "Gegenteil" einer normalen Wette. Beispiel:

Tennisspiel Tommy Haas gegen Roger Federer.

Setzt du 10$ auf Fedex zur Quote von sagen wir 1.2 bekommst du 12$ zurück falls Fedex wirklich gewinnt => konventionelle "Back"-Wette (du "backst" Federer)

Wenn du nun (warum auch immer) der Meinung bist daß der Hasenmann Federer bezwingen kann hast du zwei Möglichkeiten: Entweder die konventionelle Back-Wette auf Haas, oder halt die Lay-Wette auf Federer, das funktioniert so:

Aktuell ist die Siegquote für Federer bei 1.2. Wenn du nun der Meinung bist daß Fedex nicht gewinnen wird bietest du einfach eine etwas bessere Quote (zB 1.3) an, mit einem maximal-Betrag bis zu dem du die Wette "annehmen" willst.
Sollte sich nun jemand finden der sich sicher ist daß Fedex gewinnt wird er sich über dein Angebot mit 1.3 freuen, da er überall sonst nur 1.2 bekommt. Nun setzt er eine bestimmte Summe (bis zu dem von dir angegebenen Maximalbetrag) auf Sieg Federer, zur Quote von 1.3.
Gewinnt Federer nun musst du demjenigen der deine Wette "angenommen" hat den Einsatz x 1.3 auszahlen, bei 10$ Einsatz als 13$.
Verliert Federer jedoch behältst du die 10$ Einsatz für die Wette die du angeboten hast und fertig => 10$ Gewinn

Kurz: Eine Lay-Wette ist ungefähr so als ob du selbst Buchmacher spielst....


Nu noch nen klitzekleinen Link, falls dieser unerwünscht sein sollte nehm ich ihn wieder raus: www.wettforum.info
Imho das beste deutschsprachige Forum zum Thema, und auch auf englisch gibts nur wenig Konkurrenz.
  Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 10:27am   #4
DrJimb
Slam Dunk Contest 4 Rolls
 
DrJimb's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Düsseldorf
Posts: 2,518
Reputation: 5870
DrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond reputeDrJimb has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to DrJimb Send a message via Skype™ to DrJimb
Default

die besten quoten gibts beim illegalen Wettbüro an der Ecke.

mehrfach zu finden in jeder Großstadt.
DrJimb est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 10:36am   #5
freischnauze
Shark
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 1,157
Reputation: 10
freischnauze is on a distinguished road
Default

Bei Sportwetten sind zwei Dinge wichtig:
1. Richtige Sportart auswählen.
2. Aus der Sportart die richtigen Wetten auswählen.
Der Anbieter ist da eher sekundär. Unterschiede gibts kaum, da sich, durch den Markt bedingt, die Quoten und Gebühren immer mehr angeglichen haben.
Wir können gerne einmal diskutieren, in welchen Sportarten man wirklich Geld verdienen kann und in welchen Sportarten man das Wetten lieber sein lassen sollte.
freischnauze est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 10:36am   #6
assassini
Professional
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 1,757
Reputation: 0
assassini
Default

Quote:
Originally Posted by DrJimb View Post
die besten quoten gibts beim illegalen Wettbüro an der Ecke.

mehrfach zu finden in jeder Großstadt.
So ist es!
__________________
The long run is longer than you think!
assassini est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 10:37am   #7
fussel
Guest
 
Posts: n/a
Reputation:
Default

@max:
Dann vergleich doch mal die Quoten von BaW mit anderen Bookies, dann wirst du bemerken daß BaW in 80-90% der Fälle die mit abstand schlechtesten Quoten anbietet ... der Standard-Quotenschlüssel für 50/50-Events ist 1,8 : 1,8, was auf ne 20%-Marge für BaW hinausläuft... soviel zum Thema "Quoten sind OK"....

Wozu BaW interessant ist sind die Livewetten und die regelmässig auftretenden Quotenfehler bzw die zu langsam reagierenden Buchmacher, aber ansonsten ist BaW uninteressant.
  Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 11:14am   #8
rainerr69
Grinder
 
rainerr69's Avatar
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 545
Reputation: 76
rainerr69 will become famous soon enough
Default

Habe früher auch bei Bwin gewettet und alles verloren. Ich hasse sportwetten. Wer von euch macht den mehr Gewinn als Verlust mal ehrlich?
rainerr69 est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 11:18am   #9
Frufru
Hurn Poker
 
Frufru's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 7,726
Reputation: 4671
Frufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by freischnauze View Post
Bei Sportwetten sind zwei Dinge wichtig:
1. Richtige Sportart auswählen.
2. Aus der Sportart die richtigen Wetten auswählen.
Der Anbieter ist da eher sekundär. Unterschiede gibts kaum, da sich, durch den Markt bedingt, die Quoten und Gebühren immer mehr angeglichen haben.
Wir können gerne einmal diskutieren, in welchen Sportarten man wirklich Geld verdienen kann und in welchen Sportarten man das Wetten lieber sein lassen sollte.
Entschuldigung das ist Blödsinn, dass der Anbieter eher sekundär ist. Das ist das wichtigste Kriterium beim Sportwetten! Wenn du erfolgreich sein möchtest solltest du bei soviel wie möglichen Wettbüros Geld oben haben. Ein Freund von mir ist jetzt gerade bei 10 Wettbüros angemeldet.

Eine Quote kann bei 2.0 noch Value sein, bei 1.8 nicht mehr zu gebrauchen.
Zb. Brady fällt als Quarterback aus, Bwin erfährt es sehr schnell und die Quoten für den Aussenseiter gehen runter, du musst jetzt ein wettbüro finden was noch gute Quoten anbietet damit es Value ist.


Meiner Meinung nach kann man in jeder Sportart Geld machen, solange man sich darin auskennt od. Statistiken richtig interpretieren kann und viele Infos hat.

Last edited by Frufru; Sep 27, 2006 at 11:21am.
Frufru est déconnecté   Reply With Quote
Old Sep 27, 2006, 11:33am   #10
fussel
Guest
 
Posts: n/a
Reputation:
Default

Muss Frufru zustimmen, das wichtigste sind Infos, Infos und nochmals Infos...

Sportwetten sind nix anderes als Wetten gegen die Meinung von Leuten (der/die Bookies) die sich in dieser einen Sportart besonders gut auskennen.

Entweder ist man besser als der Bookie was die Einschätzung des Events angeht, oder man hat Glück. Da man auf Glück nicht bauen kann ist man gezwungen die Events besser (d.h. genauer/exakter) als der Buchmacher einzuschätzen, und Diskrepanzen zwischen der eigenen Einschätzung und der des Bookies auszunutzen ("Value")...
Dies bedingt natürlich daß man sich wirklich tiefgreifend mit der Sportart/Liga beschäftigen muss, Infos sammeln, usw.
Wer als Sportwetter WIRKLICH gut sein will (es gibt solche Leute !) muss sich im Klaren darüber sein daß er damit nen Fulltime-Job hat, alles andere ist Zocken aus Jux und Dollerei.

Und nochwas zum Thema "Es ist egal bei welchem Anbieter man spielt":

Selten so nen Schwachsinn gelesen, sorry.....
Auch wenn die Quote nur zwischen 1.9 und 2.1 schwankt ist der Unterschied extrem was die Valuebewertung angeht, siehe das Beispiel von Frufru.


Fazit: Ich persönlich spiele nur noch sehr wenige Sportwetten, da ich einfach nicht die Zeit und die Lust habe soviel Zeit drauf zu verwenden. Hin und wieder spiele ich noch "blind" Wetten bestimmter Leute im wettforum (siehe link von mir weiter oben) nach, aber das sind auch nur GANZ wenige denen ich so "blind" vertraue.

Im Endeffekt kann ich beim Pokern mit weniger Zeit- und Arbeitsaufwand mehr Gewinn mit weniger Risiko erreichen, also hab ich die Sportwetten ziemlich zurückgefahren und spiele Poker....

Last edited by fussel; Sep 27, 2006 at 11:37am.
  Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 1:38pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.