THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Oct 12, 2006, 3:02pm   #1
Worm
Brunson
 
Worm's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Location: Osnabrück
Posts: 130
Reputation: 0
Worm
Default Artikel in der Welt

Bin gerade auf folgenden Artikel über unser aller liebstes Spiel gestossen:

http://www.welt.de/data/2006/10/10/1066383.html


"Der Zuschauer bekomme "junge, sportliche, fitte Typen" präsentiert, mit denen man sich leichter identifizieren könne als mit Ganoven aus dem Hinterzimmer."
__________________
Aggressiv Poker is Winning Poker!
Worm est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Oct 12, 2006, 3:09pm   #2
MostPreciousBlood
Try.Fail.Repeat.
 
MostPreciousBlood's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Posts: 5,846
Reputation: 79
MostPreciousBlood will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by Worm View Post
Bin gerade auf folgenden Artikel über unser aller liebstes Spiel gestossen:http://www.welt.de/data/2006/10/10/1066383.html
Der Artiekl wurde bereits hier verlinkt und (ansatzweise) diskutiert:
http://www.pokertips.org/forums/show...t=36314&page=2

Quote:
Originally Posted by Worm View Post
"Der Zuschauer bekomme "junge, sportliche, fitte Typen" präsentiert, mit denen man sich leichter identifizieren könne als mit Ganoven aus dem Hinterzimmer."
Ja und, was willst du damit sagen?
MostPreciousBlood est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:13pm   #3
Tompson
orly?
 
Tompson's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 5,107
Reputation: 11288
Tompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond reputeTompson has a reputation beyond repute
Default

tsss.

--- "Sie können jederzeit in jedem Zustand spielen, ob betrunken oder im Schlafanzug", sagt Tobias Hayer, Diplom-Psychologe und Glücksspielforscher an der Universität Bremen. Außerdem seien schnelle, parallel laufende Spiele möglich. Während man am virtuellen Black-Jack-Arm zieht, können gleichzeitig noch Sportwetten platziert oder Lotto-Tippscheine ausgefüllt werden. ----

Ich poker doch und spiel kein Black Jack
Und das ich im Schlafanzug spielen kann is doch nice

Last edited by Tompson; Oct 12, 2006 at 3:17pm.
Tompson est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:19pm   #4
MostPreciousBlood
Try.Fail.Repeat.
 
MostPreciousBlood's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Posts: 5,846
Reputation: 79
MostPreciousBlood will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by Tompson View Post
Ne, aber ich kann auch ins Kasino gehn und süchtig werden, dazu bracuhe ich das internet nicht. Dieser Artikel is total be.... finde ich mal. Da stellt es einen hin als wäre man jetzt oder bald ein süchtiger Oberganove. ...Immer diese Psychologen...
Ist es wirklich so schwer zu verstehen, wieso es im Internet sehr viel einfacher ist beliebig viel Kohle zu verspielen als im Casino? Zumindest dieser Teil der Argumentation ist vollkommen zutreffend, ob einem das jetzt gefällt oder nicht.

PS: Einfach wegeditieren ist aber feige
MostPreciousBlood est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:20pm   #5
Schuttwegraeumer
Grinder
 
Schuttwegraeumer's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Wien
Posts: 914
Reputation: 10
Schuttwegraeumer is on a distinguished road
Default

Der Artikel will andeuten dass die Auswahl der Leute ein geschickter Schachzug der Marketinkabteilung ist und nix dem Zufall überlassen wird.
Der Artikel ist allerübelste FUD gegen Spielen im Internet und eigentlich die neue Strömung die sich den stockkonservativen Kasinos entgegenstellt.
__________________
-NickServ- Password accepted - you are now rigged.
Schuttwegraeumer est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:22pm   #6
assassini
Professional
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 1,757
Reputation: 0
assassini
Default

Quote:
Der Staat wird aktiv

Die Länder haben sich daher im Sommer auf den Entwurf zu einem neuen Lotteriestaatsvertrag geeinigt, der von 2008 an gelten soll und das Glücksspiel im Internet insgesamt verbietet. Wer ohne Erlaubnis ein Glücksspiel veranstaltet oder daran teilnimmt, macht sich zwar schon heute strafbar, doch die Server der Poker-Portale stehen meistens auf Malta, der Isle of Man oder in Gibraltar. Deutschland ist eine rechtliche Grauzone, in der Spieler ungestört und grenzenlos um Geld zocken können, dafür aber nicht belangt werden.
Das war ja klar...
__________________
The long run is longer than you think!
assassini est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:22pm   #7
Feroc
River Pirate
 
Feroc's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Location: OnGame
Posts: 6,718
Reputation: 13096
Feroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond reputeFeroc has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to Feroc
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Der Teil gefällt mir:
Quote:
Gefahr für die Studienleistungen Suchtexperten wie Hayer betrachten diese Entwicklung mit Sorge. Studien aus den USA hätten gezeigt, dass Poker spielende College-Studenten ihren Verpflichtungen nicht mehr nachgekommen seien. Vor allem junge, männliche Erwachsene seien gefährdet. Ob der Spieler gewinnt oder verliert, der Drang zum Weiterspielen steige: Sei es, um zu üben oder um statt der Sachpreise endlich online Geld zu gewinnen.
Ich war in der Schule schon schlecht, da hab ich noch kein Poker gespielt. ;)
__________________
Feroc est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:25pm   #8
Schuttwegraeumer
Grinder
 
Schuttwegraeumer's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Wien
Posts: 914
Reputation: 10
Schuttwegraeumer is on a distinguished road
Default

Ich bin dafür diesen thread Sticky zu machen umd umzubenennen damit hier alle Presse und Nachrichten besprochen werden können die von ausserhalb der Pokerwelt reinschwappen.
Die Wahrnehmung von Poker von Nichtspielern sollte für uns wichtig sein.
__________________
-NickServ- Password accepted - you are now rigged.
Schuttwegraeumer est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 3:37pm   #9
MostPreciousBlood
Try.Fail.Repeat.
 
MostPreciousBlood's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Posts: 5,846
Reputation: 79
MostPreciousBlood will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by Schuttwegraeumer View Post
Der Artikel ist allerübelste FUD gegen Spielen im Internet und eigentlich die neue Strömung die sich den stockkonservativen Kasinos entgegenstellt.
Das kann ich dort nicht erkennen. Der Artikel ist nicht grade euphorisch bezüglich des Internetgamblings, aber wieso sollte er auch? Es ist doch wahr dass die Mehrheit der Leute plan- und sinnlos ihr Geld verzockt und dass das überwiegend Leute sind, die im Leben niemals ein Casino betreten würden. Im Prinzip ist natürlich erstmal jeder selber dafür verantwortlich ob er seine Kohle verpokert oder nicht, aber 1. steigt mit der Einfachheit des Zugriffs auf Glücksspiel logischerweise auch das Suchtrisko und-potential und 2. kann man niemanden zwingen es gut zu finden, wenn Leute ihr Geld im Internet und vorbei am Fiskus verprassen, zumindest solange man nicht selber winning player ist
Und so stockkonersativ sind viele Kasinos auch nicht mehr, in viele kommt man mitllerweile auch ohne Schlips und teilweise mit Jeans rein, Poker wird immer öfter angeboten, es wird ja angeblich an Internetpokerangeboten gearbeitet usw. Das dauert zwar alles und Poker wird ja bisher eiegntlich nie als Cashgame mit vertretbaren Blinds angeboten, aber man kann auch nicht verlangen dass sie ihre Roulette-Tische wegwerfen und dort 2 Pokertische mit Mikrolimits aufstellen, wo sie nachher nurnoch einen Bruchteil mit verdienen.
MostPreciousBlood est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 12, 2006, 4:30pm   #10
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by Schuttwegraeumer View Post
Der Artikel will andeuten dass die Auswahl der Leute ein geschickter Schachzug der Marketinkabteilung ist und nix dem Zufall überlassen wird.
...womit sie ihren totalen Mangel an Sachverstand unter Beweis gestellt haben.

Wenn sich zum Bsp. der Elefantenmensch über das Internet zu einem Turnier qualifiziert wird der ja (leider) auch im TV gezeigt und die Sendung wird ganz normal ausgestrahlt.

"junge, sportliche und fitte Typen..."
Ähm..., meinen die vielleicht Doyle Brunson, Greg Raymer, Moneymaker, Gavin Smith oder gar etwa Tony G.???

Na ja, hat halt jeder so seine Vorstellungen von jung und sportlich und die Autoren haben allen bewiesen, das sie warscheinlich noch nie Poker im TV gesehen haben.
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 4:49pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.