THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Oct 28, 2006, 12:17pm   #1
Fishoo
Professional
 
Fishoo's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,168
Reputation: 0
Fishoo
Default Wie wichtig ist Talent beim Pokern ?

Diese Frage beschäftigt mich und ich würde abseits von HH-Besprechungen mal die Meinungen der einzelnen User wissen.

Ich sehe Poker nicht als Sportart (vielleicht eine Art Denksport "Kategorie Schach"), aber ich versuche Sie in Verbindung mit Wettkampfsportarten, wie z.B. Fussball zu bringen.

Im Fussball ist das Talent der wichtigste Bestandteil für einen herausragenden Fussballer. Hier greift auch keine Wahrscheinlichkeits- oder Glückskomponente in den Verlauf einer Karriere ein (sehen wir einmal von Verletzungen ab.)

Wie sieht es beim Poker aus. Ist dort auch das Talent eine unverzichtbare Komponente um ein herausragender Spieler zu werden, oder gibt es nach Ansicht einiger diese Komponente bei einem Kartenspiel gar nicht.

Und was beeinhaltet das Talent ? Intuition, Mathematisch, Emphatische Begabung ..... und weiter ?

Also, wenn ein Spieler mit einer aussergewöhnlichen Begabung (was auch immer welche Faktoren beeinhaltet) mit einer angesparten, ausreichenden Bankroll bei 0.5/1 Nl startet, wo kann er in 5 Jahren stehen, bei NL5/10 oder was ?

Was ich mich noch frage, ist es folgendes. Bei einer Sportart Fussball oder Tennis kann ein Spieler seinen besten Spielzug, Trick oder was auch immer verraten. Es nutzt den anderen Spielern aber nichts, weil Sie nicht das Talent haben es umzusetzen.

Wie sieht es bei einem erfolgreichen Pokerspieler aus. Wenn er seine besten Züge/Moves darstellt, muss er dann fürchten, daß andere Spieler ihm den Rang ablaufen oder muss er sich dann keine Sorgen machen ?

Ich meine es gibt wahrscheinlich 50-100 ? (keine Ahnung) Lehrbücher im Poker von verschiedenen Pros, die einem zeigen sollen, wie man erfolgreich pokert und doch gibt es genug Spieler, die nur als Einnahmequelle für andere Spieler dienen.

Also, ist das Talent fernab des Lehrbuchs entscheident oder könnten alle Spieler annährend den gleichen Skill haben, wenn Sie sich mit der Materie alle ausführlich beschäftigen würden.
__________________
Das 50 Dollar Experiment
Fishoo`s Pokerblog

Last edited by Fishoo; Oct 28, 2006 at 12:20pm.
Fishoo est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Oct 28, 2006, 1:46pm   #2
Bonsai29
fortune´s biggest pimp
 
Bonsai29's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: ignoring the ceiling cat for relaxation
Posts: 2,577
Reputation: 216
Bonsai29 has a spectacular aura aboutBonsai29 has a spectacular aura aboutBonsai29 has a spectacular aura about
Default

ehrlich gesagt finde ich um "Berufs Sportler" zu werden überwiegt das Glück !


Ja, richtig gelesen. Klar ist das jeder Profi Sportler Talent braucht. Unmengen von Talent. Aber um es ganz nahc oben zu schaffen benötigt man Glück. Man muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, von Verletzungen verschohnt bleiben und auch Einsatz bekommen.

Soviel dazu !


Poker ist für mich ein taktisches Geschicklichkeits Spiel !
Klar gibt´s ab und zu einen Bad Beat (imho zu oft !) jedoch ist der Fakotr "Glück" auch in Sportarten immer präsent.


Pokern würde ich evtl. als Sport einstufen im Profibereich - wie grosse Schach Partien, sind grosse Turniere sehr anstrengend (hab`ich jedenfalls gelesen ... meine WSOP Erfahrung ist eher .... öhm : minimal);
Die Pro´s merken sich die Verhaltensmuster (Betting Pattern, Tells ....) von zig neuen Spielern und kennen zudem noch ein haufen anderer Pros und deren Spielweise.

Internet Poker kann auch "anstrengend" sein, bleibt für mich jedoch ein Strategie-/ Geschicklichkeistspiel.


Talent :

Benötigt man um ein gewisses Grundverständins von Poker zu haben;
Den Strategieteil kann man sich einfach einverleiben, muss es allerdings auch "verstehen" ! K.A. ob man da von Talent reden kann.

Für Live Games benötigt man insofern Talent, das man Menschenkenntnis besitz und seine eigenen "Tells" unter Kontrolle halten kann.
Ein gutes Gedächnis ist von Vorteil .......



Ausserdem merkt man das "alle" Pokerpors ein gewisser Schlag von Menschen ist.

Viele sind von Natur aus "Zocker", also risikofreudige Menschen, also Leute die es wagen "was neues zu machen" auch mit dem Risiko eine Niederlage einzustecken.
__________________
"I wouldn't be so quick to blame TV poker. I would wager it's something more in the neighborhood of poor upbringing / sub-par schools / eating paint chips and other various household toxins. If they didn't have poker to yell (or type) nonsensically about, they would just stand on the street corner and scream obscenities." zolaboy
---

"building a huge catapult clearly is the best solution here"

2muchMoney





Last edited by Bonsai29; Oct 28, 2006 at 1:51pm.
Bonsai29 est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 28, 2006, 2:00pm   #3
assitoni
Professional
 
Join Date: May 2006
Location: Nonthaburi Thailand
Posts: 4,560
Reputation: 454
assitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of light
Send a message via ICQ to assitoni
Default

Talent braucht man schon aber es gibt auch Fähigkeiten die man lernen kann...zum Beispiel:

Aggresiv, Manipulativ, Optimistisch,
Emphatisch ,Motiviert ,haben keine Angst, haben ihre Emotionen unter Kontrolle, Geduldig, Intelligent


bis auf letzteres auf jeden Fall alles Fähigkeiten die man lernen kann aber ein Gewissen Talent ist natürlich immer von Vorteil!

Last edited by assitoni; Oct 28, 2006 at 2:11pm.
assitoni est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 28, 2006, 2:48pm   #4
Calimero
Grinder
 
Calimero's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: Omaha
Posts: 619
Reputation: 421
Calimero is just really niceCalimero is just really niceCalimero is just really niceCalimero is just really niceCalimero is just really nice
Default

Ich denke, dass Talent beim Pokern genau so wichtig ist wie bei anderen Sportarten oder Spielen. Es nützt keinem Spieler etwas das komplette theoretische Wissen inne zu haben, wenn ihm die Begabung fehlt dieses auch in der Praxis richtig umzusetzen.
Andersherum folgert hieraus auch, dass Talent alleine nicht ausreicht um beim Pokern erfolgreich zu sein. Vielmehr gehört hier noch einiges an Wissen über Wahrscheinlichkeiten, Taktik in den verschiedenen Varinten etc. dazu. Diese kann man sich über Bücher anlesen, oder aber auch in der Praxis erlernen (was natürlich wieder ein gewisses Maß an Talent erfordert).
Calimero est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 28, 2006, 3:22pm   #5
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default

Erster Post!!!
100 € für mich?
War doch so versprochen.
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 28, 2006, 4:31pm   #6
Thomas_Key
Doyle Look-alike
 
Join Date: Jun 2005
Location: Switzerland
Posts: 464
Reputation: 0
Thomas_Key
Default

Meiner meinung nach ist Diziplin der Schlüssel zum Erfolg.

Last edited by Thomas_Key; Oct 28, 2006 at 4:34pm.
Thomas_Key est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 28, 2006, 4:41pm   #7
Seraph
Krusnik
 
Seraph's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Germany
Posts: 2,860
Reputation: 493
Seraph is a glorious beacon of lightSeraph is a glorious beacon of lightSeraph is a glorious beacon of lightSeraph is a glorious beacon of lightSeraph is a glorious beacon of light
Default

Hat ja nicht lange geklappt mit der Abstinenz von Fishoo.

Welcome back.
__________________
Seraph est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 29, 2006, 7:18am   #8
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default

Ich will meine 100 € !!!
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 29, 2006, 7:32am   #9
Fishoo
Professional
 
Fishoo's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,168
Reputation: 0
Fishoo
Default

Stud, ich muss sagen du bist nicht schnellste. Du warst ungefähr der 129ste der mich entdeckt hat.
__________________
Das 50 Dollar Experiment
Fishoo`s Pokerblog
Fishoo est déconnecté   Reply With Quote
Old Oct 29, 2006, 7:35am   #10
StudMatt
Professional
 
StudMatt's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: at home
Posts: 2,986
Reputation: 72
StudMatt will become famous soon enough
Default

Wer ist denn der Glückliche der den 100er bekommt?
Du stehst doch zu deinem Wort, oder irre ich mich da?
StudMatt est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 6:54am. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.