THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Nov 10, 2006, 5:37am   #1
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default Pokertisch Hilfe

Kosten:
Gesamt ca. 150 – 200 Euro.

Umrechnungen Maße:
1" (inch) = 2,54 cm
1' (foot) = 12” (inch) = 30,48cm

Anleitungen / Anregungen:
http://www.cuca.de/
http://www.homepokertourney.com/tables_build.htm

Ausdrücke:
Plywood = Sperrholz
Particle Board = Spanplatte
T-Nuts = Einschlagmuttern

Bezugsstoffe/Schaumstoffe:
http://pokersuppliesltd.com/diamond-suited-casino-poker-speed-cloth2.htm
Stoffkontor
http://www.balzer24.de EMPFEHLUNG! Sehr guter Schaumstoff mit ausgezeichneter Verarbeitung!

Rail Empfehlungen/Tipps:
- festen aber nicht zu dicken Schaumstoff, ca. 20mm RG35/50 reicht in der Regel
- Rail per T-Nuts mit dem Playdeck verbinden, lässt sich so stabil aufbauen und schnell wieder abbauen
- Sperrholz ca. 10mm stark
- Der Schaumstoff kann mit handelsüblichen Silikon für 2.- die Tube aus dem Baumarkt geklebt werden. Teurer Sprühkleber muss nicht sein! Einfach auftragen, glatt streichen, Schaumstoff drauf, eine Nacht trocknen lassen

Racetrack Empfehlungen/Tipps:
- Spanplatte beizen, danach mit Bootslack lackieren. Ist zwar etwas teurer, aber der Klarlack aus dem Baumarkt hält nicht das, was er verspricht. Bootslack gibt es übrigens auch im Praktiker. Heißt dort Yachtlack, kostet ca. 14.- 750ml.

Playdeck Empfehlungen/Tipps:
- Schaum: z.B.: PE-Schaum, Isomatte, Trittschalldämmung aus dem Baumarkt, max. 5mm stark

Tipps:
- Empfehlenswert: Beistelltische, z.B. Hocker von IKEA
- Thema Bezugsstoff: kein Filz! nicht elastisch!
- Das Playdeck kann man sich mit einer selbst gemachten Corel Datei von jeder Werbewerkstatt bedrucken lassen. Zu empfehlen ist hier Flexfolie. Und vergleicht die Preise!!! Mir hat eine Werbefirma einen Preis von 45 Euro genannt, die zweite Firma die ich anrief machte mir einen Preis von 7,50.- !!! (www.woehler-werbewerkstatt.de)
- Sollte sich jemand den Suited Cloth mit Flexfolie bedrucken lassen wollen: Sagt eurem Drucker des Vertrauens das er die Folie nehmen muss die nur bis knapp 100° erhitzt werden muss. Hab meinen Stoff bedrucken lassen, aber die erste Flexfolie war eine die 140° brauchte. Das hat den ersten Stoff dahin gerissen, hat sich zusammen gezogen wie erhitztes Kunststoff!

- Thema Cupholder: kauft euch keine teuren Cupholder! Normale Edelstahl-Campingbecher gehen dafür auch und kosten fast nur ein viertel von dem, was ihr für einen richtigen Cupholder bezahlt. Beispiel: http://www.ranger-onlineshop.de/1461000.ahtml - davon einfach die Henkel mit einer Zange abziehen, fertig. Ich habe meine im SB Markt gekauft für 1,49.- das Stück. Da passt locker eine 500ml Bierflasche rein. Noch besser wenn ihr einen kleinen Driemel habt (damit ist das Elektrogerät gemeint *gg*), dann könnt ihr die Schweißpunkte der Henkel noch einmal glatt schleifen.

Last edited by Snogard; Mar 12, 2007 at 10:43am.
Snogard est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Nov 10, 2006, 5:42am   #2
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default

ach mist Kann ein Admin den Titel von "Pokertisch Hilfe" in "Pokertisch Bauanleitung" ändern? Danke
Snogard est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 12, 2007, 9:35am   #3
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default

so, habe das hier mal auf den aktuellen Wissens-/Erfahrungsstand gebracht
Snogard est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 12, 2007, 10:37am   #4
cuca
Doyle Look-alike
 
cuca's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: drawing to Five-of-a-Kind
Posts: 358
Reputation: 0
cuca
Default

Schöner Artikel (könnte glatt von mir sein )
Aber - meinst du wirklich, fürs Rail, "lieber dicken, nicht zu festen". Ich sehs nämlich genau andersrum: lieber Fest, nicht zu dick.
__________________
Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
cuca est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 12, 2007, 10:44am   #5
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default

geändert. Danke für den Hinweis.
Und danke für die Blumen ;)
Snogard est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 13, 2007, 12:22pm   #6
BottleAC
Fish
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 9
Reputation: 10
BottleAC is on a distinguished road
Default

Hi, ich möchte zwar nicht der dumme sein, der die fragen, immer und immer wieder stellt, aber ich werde einfach nicht schlau!
Bei mir gehts langsam ans beziehen und ich weiß einfach nicht nach welchem Stoff ich für das Spielfeld gucken soll! Ich weiss es gibt diesen tollen stoff aus den USA, aber ich würde gerne einen vergleichbaren hier vor ort kaufen.
Mir geht es bei dem Stoff aus den USA weniger um die kosten, sondern eher um den großen aufwand.
Könnt ihr mir einen tollen Stoff empfehlen, über dem die Karten genauso schön gleiten, der auch nicht fusselt oder irgendwas in der art.
Bitte auch die Art und evtl den Namen des Stoffes schreiben und nicht nur wo mann den bekommt, da ich zB: keinen Karstadt oder ähnliches bei mit habe.
Ich besitze hier lediglich ein paar kleinere Stoffläden.

Mit freundlichem Gruß

Stephen
__________________



Mein Pokertisch ist in Arbeit und brauche Hilfe
www . poker-aachen . net

Bilder von der Arbeit am Tisch gibts im Board
BottleAC est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 13, 2007, 12:31pm   #7
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default

Microfaser.
Oder du gehst in den Stoffladen deines vertrauens und machst den Fühl-Test. Dann gibt es da noch das Billardtuch (du kannst dir denken das Fusseln auf einem Billardtisch ebenfalls nicht gern gesehen sind) siehe z.B. http://cgi.ebay.de/Billard-Tuch-Pool...mZ150082485987 oder die teurere Variante von Gablerstore.de: http://www.gamblerstore.de/product_i...are-gruen.html

Wobei ich finde das Gamblerstore Apothekenpreise hat

P.s.: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!
Snogard est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 13, 2007, 12:36pm   #8
BottleAC
Fish
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 9
Reputation: 10
BottleAC is on a distinguished road
Default

Vielen Dank, werde mir das mit dem Mikrofaser mal ansehen, da das mit dem Billardtuch so ein kleines Problem wird, da ich wenn ein schwarzes bräuchte.
Fühltest hätte ich auch schon längst gemacht, nur ich hatte noch nie nen vergleichmit nem Gut gemachten Pokertisch, war zwar vor ner ewigkeit mal im Kasino, aber ka wie sich das angegfühlt hatte

Gibt es bei Mikrofaser noch unterschiede in Qualität oder ähnlichem?
__________________



Mein Pokertisch ist in Arbeit und brauche Hilfe
www . poker-aachen . net

Bilder von der Arbeit am Tisch gibts im Board
BottleAC est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 13, 2007, 12:46pm   #9
Snogard
Brunson
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 154
Reputation: 0
Snogard
Default

ja es gibt glatte Microfaser (MF), strukturierte MF, dichte MF, weniger dichte MF.
Da hilft wirklich nur losgehen, zeigen lassen, anfassen. Also den Stoff jetzt, nicht die Verkäuferin ;)
Snogard est déconnecté   Reply With Quote
Old Mar 13, 2007, 1:53pm   #10
Pogi
Flop Artist
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 90
Reputation: 10
Pogi is on a distinguished road
Default

versuch mal akustikstoff(das zeug mit dem boxen bespannt werden).

wir haben es für unseren tisch genommen. ist schwarz, fusselt nicht, ist günstig und die karten gleiten wie schmitz' katze
Pogi est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 9:43am. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.