THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum

Go Back   PokerTips.org Forums > German Forums > Poker Allgemein

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old Nov 27, 2006, 6:22pm   #1
Thales
Grinder
 
Thales's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Broke Island
Posts: 718
Reputation: 0
Thales
Default Spiegel (48/06): Rennaissance des Zockens

Wer heute den aktuellen Spiegel aufschlägt, wird ab Seite 50 einen Artikel über Pokern finden. Ausgehend vom neuen James Bond wird dabei ein Bogen geschlagen beginnend bei der Off-Line-Szene (Pokerwelle/GPPA) bis hin zum Internet, um den Artikel mit Blabla über Suchtgefahren ausklingen zu lassen. In diesem Zusammenhang ist ein Stellungnahme eines Professors der Psychologie interessant, der Pokerspieler für Leute hält, die sich selbst betrügen, da sie annehmen, mit Intelligenz und Stratgie die Karten zu beeinflussen, aber das ist nicht möglich. Weiterhin würde eine Süchtiger beim Pokern versuchen, einen einmal verlorenen Einsatz beim nächsten Spiel durch einen höheren Einsatz wiederhereinzuholen (?). Von Sklansky und Mathematik hat der gute Mann sicherlich noch nichts gehört oder verstanden. Aber nach meiner - empirisch belegbaren - Erfahrung ist zwischen Psychologie und Scharlatanerie ohnehin nur ein schmal Grad.
__________________
Any two cards can lose.
Thales est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Nov 27, 2006, 7:39pm   #2
Thales
Grinder
 
Thales's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Broke Island
Posts: 718
Reputation: 0
Thales
Default

Das interessanteste des Artikels habe ich vergessen zu erwähnen. Der Deutsche Schachbund hat gegen zwei GM, die in Schachzeitungen für Poker werben, Strafanzeigen wegen unerlaubten Werbens für ein Glücksspiel gestellt. Ich vermute mal, dass die beiden GM Wahls und Dautov sind, einer war mal Nationalspieler.
__________________
Any two cards can lose.
Thales est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 7:46pm   #3
vNeumann
VROOM....VROOM....
 
vNeumann's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: Ich wohne da, wo Deine Oma Urlaub macht.
Posts: 1,937
Reputation: 473
vNeumann is a glorious beacon of lightvNeumann is a glorious beacon of lightvNeumann is a glorious beacon of lightvNeumann is a glorious beacon of lightvNeumann is a glorious beacon of light
Default

Was geht das den Deutschen Schachbund an?
__________________
"There's no sense in being precise when you don't even know what you're talking about."
John von Neumann (1903-1957), mathematician
vNeumann est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 7:52pm   #4
SueProject
Doyle Look-alike
 
SueProject's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 437
Reputation: 18
SueProject is on a distinguished road
Default

Quote:
Was geht das den Deutschen Schachbund an?
Die werden wohl ordentlich verärgert sein, weil durch die Werbung reihen-
weise sehr gute Schachspieler zum Pokern wechseln, da dort ein wesent-
lich höheres Einkommen zu erzielen ist.....
__________________
"HEDGING is -EV"
SueProject est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 8:03pm   #5
Looser
Doyle Look-alike
 
Looser's Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Posts: 494
Reputation: 10
Looser is on a distinguished road
Default

das ganze scheint methode zu haben, erst die ZEIT, jetzt der Spiegel!
die ministerpräsidenten hamm halt ne funktionierende lobby. ich habs euch doch gesagt, gelle fenhir?

viel spass gegen die windmühle.
__________________
Fische schwimmen im Wasser
Fischer fischen Fische
und Haie fressen Fischer, die ins kalte Wasser springen
Looser est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 8:27pm   #6
birdflu42
Brunson
 
Join Date: Sep 2006
Location: Reken im Münsterland
Posts: 137
Reputation: 10
birdflu42 is on a distinguished road
Send a message via ICQ to birdflu42
Default

Quote:
Originally Posted by Thales View Post
In diesem Zusammenhang ist ein Stellungnahme eines Professors der Psychologie interessant, der Pokerspieler für Leute hält, die sich selbst betrügen, da sie annehmen, mit Intelligenz und Stratgie die Karten zu beeinflussen, aber das ist nicht möglich.
Interessant... ein Pokerspieler versucht also, die Karten zu beeinflussen. Wie soll das denn bitteschön gehen? Ausprobiert hab ichs noch nicht, vielleicht hat jemand hier im Forum Erfahrungen gesammelt?

Und ich dachte immer, beim Pokern ginge es darum, mit Intelligenz und Strategie aus den Gegebenheiten (im Wortsinne ) das Maximum rauszuholen. Ich glaub, mein Bild über Poker muss mal neu gezeichnet werden...
__________________
"Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir älter werden, sondern wir werden älter, weil wir aufhören zu spielen."
George Bernard Shaw
___________________
Quote:
ich hatte zwei mal hintereinander eine High Card mit ner 4 bekommen und beide male waren zwei 4ren in der mitte. Somit dachte ich das es ein drittes mal auch passiert.
birdflu42 est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 8:50pm   #7
Schuttwegraeumer
Grinder
 
Schuttwegraeumer's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Wien
Posts: 914
Reputation: 10
Schuttwegraeumer is on a distinguished road
Default

Quote:
Originally Posted by SueProject View Post
Die werden wohl ordentlich verärgert sein, weil durch die Werbung reihen-
weise sehr gute Schachspieler zum Pokern wechseln, da dort ein wesent-
lich höheres Einkommen zu erzielen ist.....
War es nicht so dass ein paar bekannte Schachspieler heftig gegen das Pokern abgelästert haben in gewissen Schachzeitschriften?
Beides sind stark psychologische Spiele und damit Konkurrenten.
__________________
-NickServ- Password accepted - you are now rigged.
Schuttwegraeumer est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 9:00pm   #8
Twork
Professional
 
Twork's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Rüsselsheim
Posts: 3,699
Reputation: 5065
Twork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to Twork
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Quote:
Originally Posted by Schuttwegraeumer View Post
War es nicht so dass ein paar bekannte Schachspieler heftig gegen das Pokern abgelästert haben in gewissen Schachzeitschriften?
Beides sind stark psychologische Spiele und damit Konkurrenten.
Schach ist stark psychologisch? Da muss ich in den letzten 15 Jahren immer was falsch gemacht haben...
Twork est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 9:05pm   #9
Looser
Doyle Look-alike
 
Looser's Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Posts: 494
Reputation: 10
Looser is on a distinguished road
Default

die guten schachspieler wettern gegen poker, weil eben gerade gute schachspieler letztens zunehmend erkannt haben wo die kohle zu holen ist. wir reden net über die schachprofis, aber unten rum hamm die jungs wohl grad en gewissen schwund richtung poker.
__________________
Fische schwimmen im Wasser
Fischer fischen Fische
und Haie fressen Fischer, die ins kalte Wasser springen
Looser est déconnecté   Reply With Quote
Old Nov 27, 2006, 9:07pm   #10
Schuttwegraeumer
Grinder
 
Schuttwegraeumer's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Wien
Posts: 914
Reputation: 10
Schuttwegraeumer is on a distinguished road
Default

Quote:
Originally Posted by Twork View Post
Schach ist stark psychologisch? Da muss ich in den letzten 15 Jahren immer was falsch gemacht haben...
Ok, war falsch ausgedrückt.
Taktisch und strategisch wäre wohl richtiger.
__________________
-NickServ- Password accepted - you are now rigged.
Schuttwegraeumer est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 10:04pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.