THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Dec 06, 2006, 4:45pm   #1
ringritter
Grinder
 
ringritter's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Posts: 612
Reputation: 10
ringritter is on a distinguished road
Default greatest laydowns

habt ihr einen klasse laydown an den ihr euch noch errinnert? wenn ja dann postet^^.

falls es den thread schonmal gab entschuldige ich mich.
mfg
ringritter est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Dec 06, 2006, 4:54pm   #2
llluzifer
Professional
 
llluzifer's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Im Herzen des Ruhrgebiets
Posts: 2,129
Reputation: 72
llluzifer will become famous soon enough
Default

Das Ziel vieler Freizeitanfängernullplanpokerspieler ist es komischer Weise immer ganz großartige Laydowns zu machen.

Als wahnsinnig toll bezeichnen manche auch das Wegwerfen von 38o nach einem AAK Flop, mit dem der Gegner A Quads getroffen hat. Der Umstand, daß sie mit dieser Starthand niemals den Preflopraise von 3-5 BBs hätten callen dürfen, den übersehen sie und quasseln lieber von "Toller Laydown" und klopfen sich selbst auf die Schulter, bzw. überlassen das ihren ähnlich gestrickten Kollegen.

Ich verstehs nicht.
__________________

llluzifer est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 4:55pm   #3
Twork
Professional
 
Twork's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Rüsselsheim
Posts: 3,699
Reputation: 5065
Twork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond reputeTwork has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to Twork
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Quote:
Originally Posted by llluzifer View Post
Das Ziel vieler Freizeitanfängernullplanpokerspieler ist es komischer Weise immer ganz großartige Laydowns zu machen.

Als wahnsinnig toll bezeichnen manche auch das Wegwerfen von 38o nach einem AAK Flop, mit dem der Gegner A Quads getroffen hat. Der Umstand, daß sie mit dieser Starthand niemals den Preflopraise von 3-5 BBs hätten callen dürfen, den übersehen sie und quasseln lieber von "Toller Laydown" und klopfen sich selbst auf die Schulter, bzw. überlassen das ihren ähnlich gestrickten Kollegen.

Ich verstehs nicht.
gerade nen harten Bad Beat kassiert?
Twork est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 4:58pm   #4
llluzifer
Professional
 
llluzifer's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Im Herzen des Ruhrgebiets
Posts: 2,129
Reputation: 72
llluzifer will become famous soon enough
Default

Haha, nee. Spiele grad nicht. Aber es ist nunmal so. Diese Volldonks labern nur von so einer Scheiße. Zumindest da, wo ich dann mal live spielen gehe...gegangen bin...ist mir teilweise zu blöd geworden. ;)
__________________

llluzifer est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 5:00pm   #5
Frufru
Hurn Poker
 
Frufru's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 7,726
Reputation: 4671
Frufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond reputeFrufru has a reputation beyond repute
Default

Wer öfters einen "großartigen Laydown" macht, verschenkt meistens nur Geld. Oft ist es so, dass die Gegner garnicht dieses unbesiegbare Blatt haben.

Schau dir nur mal Negreanu an, legt seinen Ace high Flush hin, naja...wäre er nicht im Fernsehen gewesen hätte er die Hand wahrscheinlich nicht weggeschmissen.

Last edited by Frufru; Dec 06, 2006 at 5:07pm.
Frufru est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 5:03pm   #6
llluzifer
Professional
 
llluzifer's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Im Herzen des Ruhrgebiets
Posts: 2,129
Reputation: 72
llluzifer will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by Frufru View Post
Wer öfters einen "großartigen Laydown" macht, verschenkt meistens nur Geld. Oft ist es so, dass die Gegner garnicht dieses unbesiegbare Blatt haben.
Ach ja, das hatte ich ja auch noch vergessen. Manche WOLLEN ja unbedingt tolle Laydowns machen, erwähnte ich ja bereits. Selbst wenn der Laydown, wie in meinem Beispielt oben, ganz klar richtig ist, so ist die Spielweise zuvor aber eben schlecht.
Und dann gibts noch die, die zur völlig falschen Zeit laydownen(lol) und somit eben einiges an Chips verlieren.

Naja, macht wie ihr wollt.
__________________

llluzifer est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 6:52pm   #7
ringritter
Grinder
 
ringritter's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Posts: 612
Reputation: 10
ringritter is on a distinguished road
Default

llluzifer scheint wirkloich grad irgendwas hartes erlebt zu haben^^. sry.
aber bischen dumme beispiele haste chon gemacht. ich fragte nach wirklich genialen laydowns und nichts nach 83os und ih denke in dem forum hier dürften sich nicht altzu viele donks befinden die hier sowas posten würden.
frage war einfach nur ob jemand mal wirklich einen schönen fold hingelegt hat und wenn ja kann derjenige ihn ja posten.
ebenso hab ich nicht erwähnt dass man daruafhinstreben sollte tolle laydowns zu machen.
also du übertreibst!
und wenn beim livepokern solche donks sind warum haste dann keine lust mehr? mit der zeit dürften sich bad beats mit den händen wo man sie nicht bekommt ausgleichen und diese "donks" wären einfaches geld.
naja .... frage siehe erster post^^
ringritter est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 7:57pm   #8
DrJ
Brunson
 
Join Date: Feb 2006
Location: Germany
Posts: 219
Reputation: 0
DrJ
Default

Das Problem mit den Laydown ist ja, dass man in der Regel nicht weiß, was der Gegner hatte.
Insofern weiß man auch nicht ob der Laydown jetzt toll, oder einfach nur blöd war.
DrJ est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 8:01pm   #9
ChilloutNoob
wat
 
ChilloutNoob's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 5,476
Reputation: 33
ChilloutNoob is on a distinguished road
Default

Quote:
Originally Posted by Frufru View Post
.wäre er nicht im Fernsehen gewesen hätte er die Hand wahrscheinlich nicht weggeschmissen.
Glaube nicht wegen dem Fernsehen hätte er eher gecallt.
Es wird doch bei High Stakes Poker dauernd gesagt das die Pros nicht aus dem Pot geblufft werden wollen vor laufender Kamera...
ChilloutNoob est déconnecté   Reply With Quote
Old Dec 06, 2006, 8:09pm   #10
assitoni
Professional
 
Join Date: May 2006
Location: Nonthaburi Thailand
Posts: 4,560
Reputation: 454
assitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of lightassitoni is a glorious beacon of light
Send a message via ICQ to assitoni
Default

definit leztens als ich in nem 17BB Pot am Turn JJ gefolded habe, Board war 5674 Ich setze wieder Gegner raised ich 3 bette er capt ich denk kurz, und da Prima so furz tight ist habe ich mit minimum 2 pair gerechnet, das er mir AK gezeigt habe ich heute noch nicht verkraftet

soviel zum Thema "Big Laydowns"

Last edited by assitoni; Dec 06, 2006 at 8:36pm.
assitoni est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 8:09pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.