THE FORUMS


German ForumsGeneral DiscussionStrategyFrench Forum
Old Jan 24, 2007, 3:59pm   #1
m00n
Grinder
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 672
Reputation: 10
m00n is on a distinguished road
Default "normales" Rommy

Hi,

weiss jemand von euch, ob dazu Strategieartikel etc. gibt?

Es handelt sich um das, bei dem man 40 Punkte zum Auslegen benötigt.

Danke, Bye.
m00n est déconnecté   Reply With Quote

Sponsored Links
Don't like this ad? Register to make it go away!

Old Jan 24, 2007, 6:01pm   #2
HhCMotU
On the way to be rich!
 
HhCMotU's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Hannover
Posts: 4,688
Reputation: 5267
HhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond reputeHhCMotU has a reputation beyond repute
Send a message via ICQ to HhCMotU
This member received this PokerTips Exclamation Mark for one of a number of reasons: blogging, winning a contest, contributing great content, etc. Keep an eye out for chances to receive one of these by your profile!
Default

Hmm,
bald suchen die Leute auch noch Strategieartikel zu Mau Mau oder Mensch Ärgere dich nicht....
HhCMotU est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 24, 2007, 6:06pm   #3
MostPreciousBlood
Try.Fail.Repeat.
 
MostPreciousBlood's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Posts: 5,846
Reputation: 79
MostPreciousBlood will become famous soon enough
Default

Hab keine Ahnung wo man da was findet, aber vllt. findest du selber was wenn du beim Suchen berücksichtigst dass das Spiel Rommé bzw. Rummy heißt und nicht Rommy.
MostPreciousBlood est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 24, 2007, 6:10pm   #4
surfdude
Grinder
 
surfdude's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: NL100 FR
Posts: 827
Reputation: 10
surfdude is on a distinguished road
Default

Ich verliere immer beim Schere, Stein, Papier. Gibt es irgendwelche Tipps?
__________________
Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died. - Steven Wright
surfdude est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 24, 2007, 6:22pm   #5
m00n
Grinder
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 672
Reputation: 10
m00n is on a distinguished road
Default

danke für die tollen antworten, naja, immerhin ein post mehr, ge?

ok mostpreciousblood, immerhin das kann mir weiterhelfen

wenn man bedenkt, dass stu ungar im gin rummy absolut undschlagbar war dann kann es doch sein, dass an im normalen auch strategien gibt? (für mich sollen die ohnehin nicht sein)
m00n est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 24, 2007, 8:03pm   #6
CMBurns
Excellent....
 
CMBurns's Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: MTTs & SnG, FT&PS
Posts: 7,150
Reputation: 14096
CMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond reputeCMBurns has a reputation beyond repute
Default

Quote:
Originally Posted by surfdude View Post
Ich verliere immer beim Schere, Stein, Papier. Gibt es irgendwelche Tipps?
Solange Du keine Reads auf Deinen Gegner hast, hast Du mit jedem den gleichen Erwartungswert *G*. Ich würde sagen TAG spielt mehr Stein
CMBurns est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 25, 2007, 1:10pm   #7
Kakashi
Professional
 
Join Date: May 2006
Posts: 1,280
Reputation: 145
Kakashi will become famous soon enoughKakashi will become famous soon enough
Default

Quote:
Originally Posted by surfdude View Post
Ich verliere immer beim Schere, Stein, Papier. Gibt es irgendwelche Tipps?
ja 70% der menschen fangen dabei mit schere an also fang mit stein an^^ hab da mal ne wissenschaftliceh studie drüber gelesen ^^ und danach am besten papier
Kakashi est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 25, 2007, 1:16pm   #8
IRIE
rate me, don`t rape
 
IRIE's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: MÜNCHEN
Posts: 1,998
Reputation: 826
IRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to beholdIRIE is a splendid one to behold
Send a message via Skype™ to IRIE
Default

http://de.wikipedia.org/wiki/Gin_Rummy
Die Regeln [Bearbeiten]

Vorbereitungen [Bearbeiten]

Vor Beginn einer Partie mischt man ein Paket und jeder Spieler zieht eine Karte: der Spieler mit der höheren Karte wählt seinen Platz und ein Kartenpaket, der Spieler mit der niedrigeren Karte nimmt das andere Paket, mischt, lässt abheben und teilt die Karten: der Nicht-Teiler erhält 11, der Teiler 10 Karten. Die verbleibenden Karten werden verdeckt als Stapel auf den Tisch gelegt und bilden den Talon. Der Nicht-Teiler beginnt das Spiel, indem er eine Karte ablegt.
Sehr häufig anzutreffen ist folgende Variante: Beide Spieler erhalten 10 Karten, die oberste Karte des Talons wird offen als erste Karte des Ablagestapels daneben gelegt. Vorhand (i.e. der Nicht-Teiler) darf nun wählen, ob er die aufgedeckte Karte nehmen möchte oder nicht. Lehnt er ab, so darf der Teiler diese Karte für sich beanspruchen. Wenn dieser ebenfalls ablehnt, zieht Vorhand eine Karte vom Talon. Der Spieler, der als erster eine Karte aufnimmt, sei es Vorhand oder der Teiler, prüft nun, ob diese Karte in sein Blatt passt oder nicht, danach legt er eine Karte, die er nicht gebrauchen kann, auf dem Ablagestapel ab.

Kartenkombinationen [Bearbeiten]

Jeder Spieler versucht seine Karten in der Hand nach Kombinationen zu ordnen, Kombinationen sind
  • Sätze von drei oder vier gleichrangigen Karten, z.B. drei Könige oder vier Dreier, usw.
  • Folgen (auch Sequenzen) von drei oder mehr aufeinanderfolgenden Karten derselben Farbe wie etwa 5-6-7-8 in Herz oder A-2-3 in Pique, nicht aber D-K-A, da das Ass beim Gin Rummy nicht an den König angelegt werden darf.

Wert der Karten [Bearbeiten]

Zur Berechnung der Augen zählen Zehner und Bildkarten jeweils 10 Punkte, Asse 1 Punkt und die Zählkarten 2 bis 9 nach ihrem aufgedruckten Wert.

Klopfen [Bearbeiten]

Hat ein Spieler sein Blatt durch Kaufen und Ablegen soweit verbessert, dass die Augensumme seiner Karten, die er nicht in Kombinationen verwenden kann, nur mehr 10 Punkte oder weniger beträgt, so darf er klopfen (knock). Ein Spieler ist jedoch nicht gezwungen, bei der ersten Gelegenheit zu klopfen, er kann auch weiterspielen und versuchen, die Augensumme seiner schlechten Karten weiter zu verringern, um vielleicht sogar ein Gin (s.u.) zu erreichen.
Wenn ein Spieler klopft, so legt er seine Kombinationen auf den Tisch, seine unbrauchbaren Karten (deadwood) daneben, nennt deren Augensumme, und legt eine Karte verdeckt auf den Ablegstapel.
Sodann legt der Gegner seine Kombinationen aus, dieser hat zudem das Recht, seine ungenutzten Karten an den Kombinationen des Klopfers, sofern es möglich ist, anzulegen.
Hat der Klopfer weniger Punkte in "schlechten" Karten als sein Gegner, so schreibt er die Differenz als Gutpunkte; hat jedoch der Gegner des Klopfers nach dem Auslegen seiner Meldungen und dem eventuellen Anlegen weiterer Karten an die Meldungen des Klopfers weniger Punkte als dieser, so schreibt der Gegner des Klopfers die Differenz der Augensummen der schlechten Karten als Gutpunkte, zuzüglich einer Prämie von weiteren 10 Punkten, dem sog. undercut bonus.

Gin [Bearbeiten]

Eine spezielle Regel gilt für den Fall, dass der Klopfer alle seine Karten in Kombinationen auslegen kann, er also mit null Punkten klopft; diese Situation nennt man Gin. Der Gegner des Klopfers darf nun zwar seine Kombinationen aus- aber keine Karten an das Blatt des Klopfers anlegen. Der Klopfer schreibt nun die Augensumme der schlechten Karten seines Gegners zuzüglich einer Prämie von 20 Punkten, dem sog. gin bonus.

No game [Bearbeiten]

Sollte im Laufe eines Spiels der Talon bis auf die beiden letzten Karten aufgebraucht sein, so endet das Spiel - die beiden letzten Karten des Talons dürfen nicht aufgenommen werden. Ein solches Spiel wird nicht gewertet, und der Spieler, der geteilt hat, teilt die Karten für das nächste Spiel.

Partie [Bearbeiten]

Eine Partie ('game) besteht i.a. aus mehreren einzelnen Spielen (hands). Die Gutpunkte aus jedem einzelnen Spiel werden laufend addiert, und sobald ein Spiel abgerechnet ist, teilt der Verlierer (!) des letzten Spiels die Karten für die nächste Hand.
Dies setzt sich solange fort, bis ein Spieler insgesamt 100 (oder mehr) Punkte erreicht und damit die Partie ist beendet.

Abrechnung [Bearbeiten]

Nach Beendigung einer Partie werden noch folgende Prämien vergeben:
  • game bonus: der Spieler, der als erster die 100-Punkte-Marke erreicht hat, erhält eine Prämie von 100 Punkten für das Beenden der Partie.
  • shutout bonus: hat der Gegner null Punkte, so erhält der Spieler eine weitere Prämie von 100 Punkten.
  • box bonus: beide Spieler erhalten für jedes einzelne gewonnene Spiel eine Prämie von 20 Punkten.
Diese Prämien werden zum Punktestand bei Ende der Partie addiert und dann voneinander subtrahiert: der Spieler, mit der niedrigeren Punktezahl zahlt an seinen Gegner die Differenz.
Anmerkung: Der Spieler, der als erster die 100er Marke erreicht, muss nicht notwendig der Gewinner der Partie sein, da - in seltenen Fällen - die Anzahl der boxes den Ausschlag geben kann.

Varianten [Bearbeiten]

Gin Rummy wird in vielen abweichenden Varianten gespielt; die häufigsten Unterschiede betreffen
  • die Höhe der Prämien für undercut, gin, boxes und shutout,
  • wer die Karten teilt, und
  • die Frage, ob man unbrauchbare Karten an ein Gin-Blatt anlegen darf.
Diese Fragen sollte man unbedingt vor Beginn einer Partie festlegen.
Eine Abart des klassischen Gin Rummy ist Oklahoma Gin, dabei erhalten beide Spieler 10 Karten, die nächste Karte wird aufgeschlagen und der Wert dieser Karte bestimmt das Limit für das Klopfen: wird etwa eine Sieben aufgedeckt, so darf man nur mit 7 oder weniger Punkten klopfen, meistens wird darüberhinaus noch verlangt, dass bei einem Ass das Spiel nur mit Gin beendet werden darf.

des kann man online auch um $ zockn
IRIE est déconnecté   Reply With Quote
Old Jan 25, 2007, 3:24pm   #9
m00n
Grinder
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 672
Reputation: 10
m00n is on a distinguished road
Default

Danke schonmal für den Wiki Link.

Aber Strategien, Tips, etc. hat scheinbar niemand... und Stu kann ich auch nimmer fragen.
m00n est déconnecté   Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT. The time now is 8:31pm. vBulletin 3.7.4 Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.